Sonntag, 31. Juli 2016

"Flirt mit Nerd"- Rezension

Hey Hallo ihr Lieben,
heute habe ich eine Rezension zu einem Buch welches letztes Jahr im Sommer sehr gehypte wurde. 

"Flirt mit Nerd" von Leah Rea Miller
Was macht einen eigentlich zum Nerd? Na klar … heimlich Comics lesen im Bett. Zumindest fängt es so an, glaubt Maddie – blond, beliebt und Freundin des heißesten Footballstars der Schule. Manche Dinge bleiben also besser geheim. Das funktioniert auch ganz gut, bis zu dem Tag, als ihr Lieblings-Comic es nicht in ihren Briefkasten schafft. Maddie muss ernsthaft höchstpersönlich in den freakigen Comic-Laden in der Stadt. Wenn das ihre Freundinnen wüssten! Incognito, mit Riesen-Sonnenbrille und Kapuze, trifft sie dort aber Logan, den süßesten, tollsten Nerd überhaupt. Für Maddie beginnt ein verrückter Sommer voller Flirts und Versteckspiele!

Meine Meinung:
Mir hat die Geschichte um Maddie und ihre Comic Sucht wirklich erstaunlich gut gefallen. Allerdings waren meine Erwartungen auch durch den Hype etwas niedrig angesetzt. Maddie hat mir als  Protagonistin wirklich gut gefallen. Sie war zum Anfang ein kleine Tussi die versucht hat ihr Hobby so weit wie möglich zu verstecken. Aber sie hat eine tolle Wandlung mitgemacht bei der ihr vor allem Logan sehr geholfen hat. Ihn mochte ich besonders gerne. Er war ein cooler Typ, wirkte sehr anständig und echt liebenswert. Viele der Dialoge zwischen ihm und Maddie haben mich zum Schmunzeln und auch zum lachen gebracht. Das Buch lies sich größtenteils sehr einfach lesen bis auf ein paar „Comic- Fachbegriffe“ mit denen ich so meine Schwierigkeiten hatte. Auch nicht so zugesagt haben mir die im Buch vorkommenden Rollenspiele, deren Regeln ich nicht so sehr verstanden habe. Vielleicht kann ein „Nerd“ damit mehr anfangen als ich es konnte. Dennoch konnte mich das Buch voll überzeugen und es hat mir sehr zugesagt. Vor allem das Ende, mit seiner tollen Massage ist mir in guter Erinnerung geblieben. Mein Fazit: Eine locker leichte Sommerlektüre, die einen mehr als einmal zum schmunzeln bringt und einem zeigt das nicht alles Gold ist was glänzt und das sich hinter eine Nerd auch etwas mehr verstecken kann als nur ein Comic Junkie!


Seitenzahl: 352 Seiten
Preis: 9,99€
Verlag: CBT
 Genre: Jugendbuch
Bewertung: 4/5 Punkt


So ihr Lieben, ich hoffe es hat euch gefallen, bis bald eure Lisa<3

1 Kommentar:

  1. Maddie das erste Mal im Comicladen stelle ich mir witzig vor :D

    AntwortenLöschen