Dienstag, 30. Dezember 2014

"Was bleibt wenn du gehst"- Rezension

Hey Hallo ihr Lieben,
Mal wieder ein Buch das zur Weihnachtszeit passt.
Und zu einem weiteren Jahreshighlight. Ich habe mich wirklich in das Buch verliebt! Ich wünsche euch viel Spaß!

"Was bleibt wenn du gehst" von Amy Silver

In der Uni waren sie unzertrennlich, doch das ist lange her. Viele Jahre später erreicht Andrew, Lilah, Natalie und Dan eine überrasschende Einladung. Jen, die fünfte im Bund, lädt sie in ihr Haus nach Südfrankreich ein. Das Haus, in dem sie alle einen goldenen Sommer verbrachten - bevor die Tragödie sie auseinanderriss. Der Schnee fällt immer dichter. Abgeschnitten von der Außenwelt müssen die fünf sich lange vergrabenen Gefühlen stellen: Schuld, Trauer, unerwiderte Liebe, zerbrochene Freundschaft.

Ich kann euch dieses Buch wirklich empfehlen. Ich habe das Lesen sehr genossen, aber fangen wir doch ganz vorne an!
Wir sehen erst mal ein wunderschönes Cover. Ich mag diese Art der gestallltung wirklich gerne. Und muss sagen das ich es mir deswegen auch erst ins Auge gefallen ist. 
Auch die Geschichte hat mich sehr interesiert und ich habe auch viel von diesem Buch erwartet. Und ich wurde nicht enttäuscht.
Die Charaktere Jen, Andrew, Lilah Nathalie kurz Nat und Dan mochte ich sehr gerne. Wir wechseln in den Perspektiven so das jeder mal seine Geschichte erzählen kann. Wir starten mit den fünf in der Uni ich denke mal das sie alle so um die 19 oder 20 Jahre alt sind. Die Story endet mit dem Alter um die 40 Jahre. 
Zwischen der normalen Geschichte werden immer Briefe oder Mails zwischengeworfen die von den Protagonisten geschrieben wurden. Manchmal versteht man die zusammenhänge nicht aber nach und nach ergibt es alles sinn. Die Thematik der unerwarteten Liebe und vor allem der Schuld spielen eine große rolle.
Im laufe der Jahre haben die 5 sich auseinander gelebt. Eine tiefe Freundschaft ist gebrochen. 
Ich bin mehr als begeistert von diesem Buch. Es war mehr als fantastisch und ich liebe es sehr. Leider konnte ich nicht die volle Punktezahl geben. Ich habe einfach nicht dieses Funkeln gehabt. 
Lest es. Ich war absolut hingerissen von diesem Buch und kann es euch nur empfehlen.
Ich wurde nicht enttäuscht.

Seitenzahl: 448 Seiten
Preis: 9,99€
Verlag: rororo
Genre: Roman
Bewertung: 4,5/5 Punkten

So ihr Lieben, ich hoffe euch hat meine Rezension dazu gefallen. 
Bis bald eure Baily<33

Sonntag, 28. Dezember 2014

#8 Pretty Little Liars Tag

Hey Hallo ihr Lieben,
wieder ist eine Woche vorbei! Und da wir uns noch in der Pretty Little Liars Woche sind, kommt heute mein Serien Tag zu Pretty Little Liars. 

Pretty Little Liars 



1. Welcher ist dein Lieblings Charakter und warum?
Spencer, weil sie mir von Anfang an sehr Sypatisch war. Sie ist taff und Selbsbewusst. Leider steht sie sehr im Schatten ihrer großen Schwester.
Außerdem noch Tobi. Auch ihn mochte ich ihn von der ersten Sekunde an!
Und Hanna ist einfach Grandios!

2. Wen du eins der Mädchen wärst, wer wärst du dann?
Ich glaube ich wäre Hanna. Hanna ist sehr süß und Modisch immer wunderschön. Obwohl ich echt neidisch auf Spencer bin aber nur wegen Tobi!

3. Welches ist dein Lieblings Paar?
Eindeutig Spencer und Tobi!
Die beiden sind einfach Zucker zusammen. Ich finde sie einfach sehr sehr süß. Ich bin ein Fan von Tobi und ich mag auch Spencer sehr gerne.
4. Wer steckt deiner Meinung nach hinter dem Tod von Alison?
Ich glaube Jason.
Ja das der große Bruder sie umgebracht hat ist schon eine harte Vermutung aber so übel wie Jason drauf ist? Er sagt ja selber das er Schlimmer ist als Alison. Und die hat immerhin Jenna geblendet!
Ich weiß nur noch nicht recht warum er das getan haben soll. Vielleicht aus Eifersucht? Den in Staffel 2 sagt er ja das seine Eltern das falsche Kind verloren haben.

5. Wer sollte, deiner Meinung nach A sein?
Ich glaube auch an diese Zwillings Theorie. Ich glaube das Ali Adoptiert ist. Das heißt es gab 2 Mädchen und die Familie hat nur eins genommen. Und die andere will sich jetzt an ihr rechen.
Es gab auf jeden fall zwei und es lebt bestimmt noch eine. Ich glaube nicht das A ein Externer ist. Dafür weiß er zuviel.
Ich glaube nicht das Ali ihren Ruf riskiert hätte nur um die Geheimnisse jemand anderem zu geben.
Das hätte ja nur ihr geschadet!

6. Was würdest du ändern?
Derzeitg nichts. Aber ich würde mir am Ende der Serie Wünschen das sie gut Aufgeklärt wird und nicht das man denkt "Boa die mussten das ja irgendwie Aufklären" sondern das es ein "Nachvollziehbares" Ende ist.
7. Welchem Charakter bist du am ähnlichsten?
Hanna! Weil sie eine Sehr liebe und Treue Person ist. Sie vergibt relativ Schnell und versucht ihren Freunden zu helfen. Und sie ist echt eine Chaotin genau wie ich!

8. Was ist deine Lieblingsszene?
Uhh das gibt es viele! Ich glaube meine Liebste Szene war auf dem "Jahrmarkt" in der ersten Staffel als Spencer und Tobi sich vor dem Gruselkabinet treffen wollten und sie eingespert war.
Als sie nähmlich dann mit ihrer Familie rausgeht und Tobi da stehen sieht und sich erst wegdreht um dann doch auf ihn zuzulaufen! Oder auch aus der dritten Staffel als Aria und Spencer auf Spencers Bett liegen und sie Aria erzählt das ihre Oma ihr mal geld geboten hat um dem Vater die Kotletten abzuschneiden weil sie die "Familien ehre" beschmutzt!

9. Welches ist dein Liebster Spruch?
Das war aufjedenfall ein Satz von Alison: "Das ist Unsterblichkeit meine Süßen!"
Dieser Satz viel als sie sich über ihre Aussage "Lebe Schnell, Sterbe Jung!" unterhalten haben!

10. Wer glaubst du steckt hinter dem A Team?
 A: Weiß ich nicht!
T: Tobi
E: Ezra
A:Weiß ich nicht!
M: Mona
 Ich glaube so kann man das Aufteilen! Meine A Theorie habe ich euch ja schon erklärt.
Und das Tobi und Mona dazugehören  wissen wir ja auch schon. Ezra glaube ich weil es so weit ab wäre von der Rolle die er jetzt spielt!

11. Welcher Moment war für dich am Überraschensten?
 Bei Pretty Little Liars gibt es ja viele Momente die sehr Überraschend sind. Sich da auf einen Spziellen Moment zu beschränken finde ich sehr schwer.
Aus der ersten Staffel als Spencer und Hanna hoch in Spencers Zimmer sind und sie die "A" Nachricht auf Spencers Spiegel gefunden haben. Irgendwie war einbrechen doch ne echt krasse Nummer die diese ganze Psycho Sache nur verstärkt hat.
Und das Spencer des Mordes an Alison verdächtigt wurde. Da habe ich mir auch gedacht das A echt was gehen Spencer haben muss! Überhaupt fand ich besonders jetzt die Zweite Staffel sehr gut. Und was mit Spencer in  der dritten Staffen passiert ist zum Ende hin...

12. Was meinst du wer ein Bösewicht ist oder wird?
Ich glaube das Jason Böse ist aus dem vorhin genannten Grund. Bei Ezra habe ich es auch schon erklärt. Ich könnte mir auch noch vorstellen das einer der Eltern Böse wird. Zum Beispiel Hannas Vater. Ich meine die Familie zu verlassen kurz nachdem die Beste Freundin der Tochter verschwunden ist, finde ich schon ein Hartes Stück!

13. Was meinst du welches Mädchen von A am meisten verletzt wurde?
Bis zu dem Moment wo ich jetzt bin (letzte Folge/ Staffel 3) glaube ich das Spencer echt viel abbekommen hat ich meine des Mordes verdächtigt zu werden ist schon ein Starkes Stück.
Oder auch das Em jetzt des Dopings verdächtigt wird. Was auch übel ist das Mona ja nun entlarvt wurde und das Hanna daran wohl echt zu knabbern haben wird.

14. Welchen Style von den Mädchen magst  du am Liebsten und welcher ist dir am ähnlichsten?
Ich mag den Style von Aria sehr gerne aber auch Hanna´s. Ich glaube aber am ähnlichsten ist mir Emily´s Style! Sehr unauffällig. Ohne viele Gedanken aber sehr Altagstauglich was man bei den anderen wohl eher nicht sagen!

15. Warum sehen die Mädchen Alison, glaubst du das da was hintersteckt?
Ich glaube das da etwas reales bei ist aber auch etwas einbildung. Ich glaube zum Beispiel als Hanna in der ersten Staffel im Krankenhaus war und Alison aufgetaucht ist das sie da wirklich anwesend war, aber das sie durch die Wand gegangen ist nur eine Einbildung war.
16. Wer ist dein Schwarm in der Serie?
Tobi! Ich bin Tobi Fan und mag ihn sehr gerne! Das war eigentlich auch schon Liebe von der ersten Minuten an, den Anfangs tat er mir leid wie er von Jenna oder auch Alison so drangsaliert wurde aber jetzt wo er mit Spencer zusammen ist sieht er ja auch richtig Männlich aus. Nicht wie Mr Big aber schon schön anzusehen!

17. Welchen Charakter von den 4 Liars magst du am wenigsten und welchen von den anderen?
Am wenigsten von den Liars mag ich Emily. Die geht mir sowas von auf die Nerven das glaubt ihr gar nicht! Was die da nicht immer für weh wehchen hat ist wirklich anstrengend. 
Und vor allem ist sie immer so verängstigt. Bei Em habe ich immer das Gefühl das sie so das Baby in der Gruppe ist. 
Und von den Anderen warscheinlich Paige. Erst drückt sie Emily unter Wasser und auf einmal ist sie auch lesbisch und steht auf Emily? Total grausam. Und wer mich auch nervt sind die Eltern von Aria. Sie können sich nie einig sein in einem Thema oder wissen nie ob sie jetzt richtig wieder zusammen sind oder nicht. Die beiden finde ich wirklich Anstrengend.

18. Welcher Moment war für dich der Schokierenste?
Was mir da als erstes Einfällt war als A in Spencers Haus eingebrochen ist und diese Nachricht am Spiegel Hinterlassen hat. Das war ja so der erste Moment als es nicht nur Sms waren sondern es richtig Kriminel wurde. 
Außerdem fand ich es echt heftig wie Hanna angefahren wurde. Selbes Spiel wie vorhin auch. Ich meine das ist Körperverletzung! Eine Straftat war ja weit ab vom Normalen was A immer veranstaltet hat.
Und das Staffelfinale von Staffel 2 wie Mona sich auch Spencer stürzt oder die in A´s versteck sind. Oder Kurz gesagt alles ab dem Puppenkrankenhaus. Puppen an sich finde ich ja schon gruselig aber das war ja nun echt mies.
Und wie Mona hinter der Scheibe so Psycho schaut als man erst mal mitbekommt wie sie eigentlich drauf ist
19. Glaubst du das Tobi Tod ist?
Nein! Das glaube ich nicht denn dann wäre Spencer gebrochen. Das würde sie nicht überstehen.

20. Was würdest du tun wenn A hinter dir her wäre?
Ui...
Das wäre doof...
Sehr doof...
Ich glaube ich würde genau das gegenteil von dem machen was die Mädchen machen. Ich würde versuchen es jedem zu erklären und dann halt für meine Fehler gerade stehen! Am anfang waren es ja auch keine schlimmen sachen außer das sie Jenna geblendet habe.

Und noch ein Paar Facts am Rande:
Die erste Folge erschien am 8. Mai 2012 bei dem Pay TV Sender Glitz in Deutschland.
Die Serie bassiert auf der gleichnamigen Buchreihe von Sara Shepard.
Bisher sind 95 Folgen in 4 Staffeln erschienen.
 Der Titelsong stammt von der Band "The Pierces" und heißt "Secret".
Die Schauspielerin der Melissa Hastings, Torey DeVitto spielt auch bei The Vampier Diarys mit.

 Also das war mein Pretty Little Liars Tag. Wie findet ihr die Serie? Wo seid ihr gerade und welcher Moment hat euch am meisten Schokiert?

Ich wünsche euch einen Schönen Abend, bis bald eure Baily <3

Samstag, 27. Dezember 2014

"15 für 2015 Challenge"

Hey Hallo ihr Lieben,
 ein weiteres Projekt! Viel Spaß!!

"15 für 2015 Challenge"

1. Einzelbände:
"Das Mädchen mit dem Stahlkorsett" von Kady Kross
"Der Nachtzirkus" von Erin Morgenstern
"Cinderella kann mich mal" von Cindy Madsen

2. Erste Bände:
"Lying Game- und raus bist du" von Sarah Shepard
"Das Geiheimniss von Ella und Micha" von Jessica Sorensen
"Addictet to you- Atemlos" von M. Lighton
 
3. Zweite Bände
"Begehrt" von Robert Lyall
"Verliebt in Holly Hill" von Alexandra Pilz
"Der Augenjänger" von Sebastian Fitzek
 
4. Folgebände
"Rush of Love- Vereint" von Abbi Glines
"India Place- Wilde Träume" von Samantha Young
"Fliedernächte" vom Nora Roberts

5. Frei nach Schnautze
"Ein Geschenk zum Verlieben" von Karen Swan
"Endgame" von James Frey
"Soul Seeker- vom Schicksal bestimmt" von Alyson Noel

 
So das wars :)
Bis bald eure Baily<333

Die SchokiBooks- Challenge 2015

Hey Hallo ihr Lieben,
wie versprochen kommt nun die nächste Challenge! Die Liebe Ninni SchokiBooks ist die Leiterin die das ganze verzapft hat. Ich freue mich schon sehr darauf!!

Die SchokiBooks- Challenge 2015

1. Weiße Schokolade- Lies ein weißes Buch
2. Vollmilchschokolade- Lies ein braunes Buch
3. Zartbitterschokolade- Lies ein schwarzes Buch
4. Nussschokolade- Lies ein Buch mit vielen kleinen Gegenständen auf dem Cover
5. XL- Tafel- Beende eine Trilogie
6. Jubo Tafel- Beende eine Reihe (min. 4 Bände)
7. Snack für Zwischendurch- Lies einen Einzelband
8. Nervennahrung- Lies ein spanendes bzw. nervenaufreibendes Buch
9. Das Jahr 2015- Lies das 15. Ungelesene Buch aus deinem Regal
10. Schokoriegel- Lies ein Buch mit maximal 200 Seiten
11. Kalorien- Lies ein Buch mit mindestens  500 Seiten
12. Schokolade mit Cremefüllung- Lies ein hellgelbes oder beiges Buch
13. Schokolade mit Fruchfüllung- Lies ein rosanes oder hellblaues Buch
14. Ungesund- Lies eine SuB- Leiche
15. Praliene- Lies ein geschenktes Buch 
 
 
So ihr Lieben das sind die Aufgaben!
Was sagt ihr dazu? Bis bald eure Baily<33

"Gewürztee mit Sahne" DIY Rezept

Hey Hallo ihr Lieben,
Ich möchte euch heute in Heißgetränk vorstellen was ich mir mit meiner Familie vor allem in der kalten zeit wirkich häufig mache.
Ich liebe es:

"Gewürztee mit Sahne"



Zutaten (für etwa 3 Tassen/ Gläser):
750ml Wasser
10Tl Ceylon- Tee
100g Brauner Kandis
250ml Ananas Saft
Saft von 2 Orangen
1 Stange Zimt
3 Gewürznelken
3 Koriandersamen (evtl gemahlen)
3 Pimentkörner (evtl gemahlen)
1 großer Apfel (Boskop)
250g Sahen
2 Tl Brauner Zucker

Zubereitung:
Das Wasser aufkochen und sprudelnd über den Tee gießen, das ganze 2- 3 Minuten ziehen lassen. Den Tee absieben und mit dem Kandis, Ananas- und Orangensaft in einen Topf geben. Die Zimtstange 2- 3 mal brechen. Zusammen mit den Nelken, Koriander und den Pimentkörnern in den Topf geben. Den Apfel schälen und fein reiben, mit in den Tee geben. Das ganze erhitzen, aber nicht aufkochen lassen und etwa 15 Minuten ziehen lassen.
In der Zeit die Sahne steif schlagen. Den Gewürztee durchsieben und in Tassen/ Gläser füllen. Die Sahne auf die Gläser setzen und mit etwas braunem Zucker bestreuen.

Leute ich sag euch was: Es ist zwar etwas aufwändiger aber mega lecker! Ich liebe es so sehr. Im Winter ist es eines meiner liebsten getränke. Ich hoffe ihr versucht es mal und sagt mir dann wie es euch geschmeckt hat.

Bis bald eure Baily<33

Freitag, 26. Dezember 2014

"Hope Forever"- Rezension

Hey Hallo ihr Lieben,
heute seht ihr von mir wieder mal eine Rezension. Diemal ein Buch mit einem etwas ernsteren Thema. Mich wundert es ziemlich das es so gehypt ist. Aber es ist gut, so ist es ja nicht.
Ich sag mal nix weiter!

"Hope Forever" von Colleen Hoover


Die 17-jährige Sky ist starken Gefühlen bisher aus dem Weg gegangen. Wenn sie einem Jungen begegnet, verspürt sie normalerweise keinerlei Anziehung, kein Kribbeln im Bauch. Im Gegenteil. Sie fühlt sich taub. Bis sie auf Dean Holder trifft, der ihre Hormone tanzen lässt. Es knistert heftig zwischen den beiden und der Beginn einer großen Liebe deutet sich an. Doch dann tun sich Abgründe aus der Vergangenheit auf, die tiefer und dunkler sind, als Sky sich vorstellen kann.

Ich habe es über Instagram mit der lieben Kiki KiWu gelsen. Wir haben uns dann über die Private Nachrichten Funktion ausgetauscht. Es war wirklich toll. Durch Kiki hatte ich auch andere Blickwinkel auf die Geschichte. Es war teilweise sehr vorhersehbar. Was dem ganzen aber nichts von seiner Spannung genommen hat. Ich mochte es einfach. Und auch Kiki hat meine Meinung geteilt. 
Sky war eine gute Protagonistin die sehr isoliert groß geworden ist. Dean war irgendwie mehr so ein Bad Boy. Nicht nur Sky´s und Dean´s Love Story war teil der Geschichte. Auch Vorurteile oder Verbrechen, Angst und Gewalt waren teil der Story. Ich habe ein normales Young Adoult Buch erwartet. Aber sowas nicht. Es war so krass das ich erst mal etwas abstand gebraucht habe. Es ist mir schwer gefallen mich auf was neues einzulassen. 
Alles was ich über die Story sagen würde wäre zuviel. Diese Rezension ist echt schwer.
Sky kam mir auch meistens nicht wie 17 vor. Viele ihrer Entscheidungen hätte ich mit meinen 22 Jahren nicht so einfach treffen können. Wenn ihr die Möglichkeit bekommt es zu lesen, lest es. Es ist wirklich gut und einfach nur hart.
 Aber gut!

Seitenzahl: 525 Seiten
Preis: 9,95€
Verlag: dtv
Genre: Lebensgeschichte
Bewertung: 5/5 Punkten

So, das war meine etwas verwirrende Rezension zu diesem Buch. Schaut doch mal bei Kiki vorbei, sie hat euch einen Youtube Kanal. Falls du das lesen solltest meine Liebe: Viele grüße, ich freue mich schon darauf bald wieder etwas mit dir zusammen zu lesen.
Bis bald eure Baily<33

#3 Hanna Inspirierter Look

Hey Hallo ihr Lieben,
Wilkommen zum nächsten Look. Einem inspierierten Hanna Look und genau damit fange ich nun an.

Hanna hat meistens sehr dunkel Braune Smokey Eyes. Da mir das aber leider gar nicht steht habe ich euch das ganze etwas aufgehellt um es Altagstauglicher zu machen. 

Für den Hanna Look habe ich einfach wie immer den Pain Pot in "Painterly" auf dem ganzen Auge verteil. Danach bin ich mit dem Creme Liedschatten von Maybelin Jade in der Farbe "On and on Bronze" vom Außenwinkel bis zur mitte des beweglich Augenliedes gegangen. Mit dem Paint Pot in "Constructivist" bin ich dann in die mitte des äußeren V gegangen und habe im Prinzip nur die Ecke dunkler gemacht. Um diesen Efekt zu verstärken bin ich in den NYX Eyeshadow "Dark Brown" gegangen und habe die Ecke etwas ausgeraucht. Danach habe ich mit High Beam im Innenwinkel und unter der Augenbraue ein feines Highlight gesetzt. Meine Augenbrauen nachgezogen und habe meine Wimpern mit der "Baby Doll Mascara" von Yves Saint Laurent meine Wimpern sehr üppig getuscht. Dabei habe ich aber das Augenmerk auf die Wimpern im Innenwinkel gelegt und diese etwas üppiger getuscht.
Mit dem Blush "Strawberry Frappucino" und dem Lippenstifft "Bare Berry"
habe ich dem Look sein Finish verpasst.

Ihr seht das es nicht extrem dunkel geworden ist aber sonst hätte ich nur mit "Construktivist" arbeiten müssen und das hätte doof ausgesehen bei mir. Deswegen eine etwas hellereArt von Hanna.



Das habe ich benutzt:
Catrice The Pore Fessional
Catrice Infinite Matt up to 18h "020 Honey Beige"
Bobbi Brown Creamy Conceler "Ivory"
Bobbi Brown Corrector "Porcelain Peach"
Catrice Skin Finish Compact Powder "030 Honey beige"
Catrice Multi Color Blush "060 Strawberry Frappucino"
Benefit Erase Paste "No 1 Fair"
Catrice Augebrauenstifft 
Catrice Lash & Brow Designer
 Mac Paint Pot "Painterly"
Mac Paint Pot "Conctructivist"
Maybelin New York Color Tattoo 24h "35 On and On Bronze"
NYX "Dark Brown"
Yves Saint Laurent "Baby Doll Mascara"
IsaDora "153 Bare Berry"
Benefit "High Beam"

So ihr lieben, das war mein letzter Look. Ich hoffe ihr fandet es toll. Ich hatte aufjedenfall viel spaß!
Bis bald eure Baily<3

Lesemonat Dezember 2014

Hey Hallo ihr Lieben,
ich beende jetzt schon den Lesemonat Dezember. Das hat eigentlich nur den Grund das ich kein platz mehr auf meiner Buchseite zum eintragen habe. Ich habe ja mitlerweile ein Heft wo ich alles eintrage was Buch mäßig so ansteht. Ich habe da auch den Jahresrückblick drin stehen und deswegen ist meine Lesemonatsseite voll. Ist ja auch egal. Ich wünsche euch viel Spaß!

1.
 2.
 3.
 4.
 5.
 6.
 7.
 8.


Gelesene Seiten: 2941 Seiten
Pro Tag: 94,9 Seiten 
Top: "Was bleibt wenn du gehst" von Amy Silver 5/5 Punkten
"Jamaica Lane- Heimliche Liebe" von Samantha Young 5/5 Punkten
"Hope Forever" von Colleen Hoover 5/5 Punkten
"Rush of Love- Erlöst" von Abbi Glines 4,5/5 Punkten
"Rush of Love- Vereint" von Abbi Glines 4,5/5 Punkten

Es gibt diesmal kein Flop Buch für mich. 

So ihr Lieben das war mein letzter Lesemonat für den Dezember.
Ich hoffe es hat euch gefallen.
Bis bald eure Baily<3

Donnerstag, 25. Dezember 2014

Alison´s und Spencer´s Make- up Looks

Hey Hallo ihr Lieben,
Wenn wir uns aus Serien eine schlechte Freundin aussuchen müssten, dann wäre es bestimmt Alison. Was mir aber gerade bei ihr aufgefallen ist, ist ihr Augen Make- Up. Wie übrigens bei allen Mädchen aus der Serie.
Heute zeige ich euch das Make- Up von Alison und Spencer! 
Ich habe mir eine Szene aus der ersten Staffel zumVorbild genommen. Nämlich als Alison, Hanna nach dem Unfall, im Krankenhaus besucht hat. Wir wissen bis jetzt ja nicht ob es wirklich Alison war oder nur eine Einbildung von Hanna. Aber so oder so sind ihre Make Ups wirklich schön.
Ich wollte nicht das nehmen mit dem hellen Blauen Liner sondern ein Altagstauglicheres. 
Und deshalbt wünsche ich euch viel Spaß :
Das AMU habe ich auf Basis der "Au Naturel" Palette von Sleek gemacht.
Ich habe einfach etwas vom Paint Pot in "Painterly" auf dem ganzen Auge verteilt.
Mit "Nougat" habe bin ich dann noch mal über "Painterly" gegangen.
Als nächstes habe ich "Honeycomb" auf meinen Pinsel genommen und bin damit auf das Augenlied gegangen.
Um den Typischen Orangenen Ton in die Liedfalte zu bekommen habe ich "Toast" genommen und sie in der Liedfalte verteilt. Ich habe allerdings mehr Farbe in der äußeren Liedfalte benutzt um den Efekt etwas zu verstärken. Als letztes habe ich für das Augen Make- Up noch mit High Beam den Augeninnenwinkel und unter der Augenbraue Gehighlightet.
Das Hauptaugenmerk bei diesem Look ist der Lippenstifft. Alison hat "Jungel Red" von Nars getragen. Da ich diese Farbe aber nicht besitzt habe ich nach eine Adaption gesucht. Als ich durch meine Samlung gegangen bin habe ich "Hot Coral" von IsaDora gefunden. Diesen Lippenstifft habe ich dann aufgetragen. Glaubt mir bei dieser Farbe, habt ihr die Blicke auf eurer Seite.

Das habe ich benutzt:
 Benefit The Pore Fessional
Catrice Infinite Matt up to 18h Make Up
Mac Prep+ Prime Transparent Finishing Powder
Essence Silky Touch Blush "10 Adorable"
 Mac Paint Pot in "Painterly"
Catrice Eye Brow Stylist "030 Bwon- n Eyed Peas
Catrice Lash & Brow Designer
Sleek "Au Natural"
 Benefit "High Beam"
IsaDora "04 Hot Coral" 
IsaDora "Build up Mascara"








Spencer hat mich vor eine Herrausvorderung gestellt den sie sieht meistens so aus als wäre sie ungeschminkt und trozdem sieht man es. Da müsst ihr mal drauf achten. Ich habe viele Varianten von Spencer ausprobiert bis ich hier endlich gelandet bin. 

Ich habe als erstes wie bei jedem Look "Painterly" auf dem ganzen Auge verteilt! Als nächstes habe ich "Oooops... I Nude it Again" unter der Augenbraue verteilt. Mit "Taupe" aus der "Au Naturel" Palette von Sleek bin ich dann über das Augenlied gegangen. 
Umd den Braunen Außenwinkel zu bekommen habe ich "Constructivist" genommen um eine Basis zu haben um dann "Conker" in den Außenwinkel zu gehen. Das ganze habe ich mit " Dark Brown" verblendet. Mit Mascara habe ich dann mir die Wimpern getuscht. Nicht zu Stark den wir Reden immernoch von einer Schülerin. Für einen ganz leichten Farbton auf den Lippen habe ich dann ebenfalls von IsaDora "153 Bare Berry" genommen.

Das habe ich benutzt:
 Benefit The Pore Fessional
Catrice Infinite Matt up to 18h Make Up
Mac Prep+ Prime Transparent Finishing Powder
Catrice Multi Color Blush "060 Strawberry Frappucino"
Catrice Eye Brow Stylist "030 Bwon- n Eyed Peas"
Catrice Lash& Brow Designer
Mac Paint Pot in "Painterly"
Catrice "340 Ooops... i Nude it Again"
Sleek "Au Naturel 601"
Mac "Constructivist" 
NYX "06 Dark Brown"
IsaDora "Precision Mascara"
Benefit "High Beam"
IsaDora "153 Bare Berry"







So ihr Lieben ich hoffe euch haben die ersten beiden Look gefallen! Ich habe mir wirklich viel Mühe gegeben um die beide gut zu treffen. 
Ich wünsche euch noch einen Schönen Tag, bis bald eure Baily <3

Die Butterfly Moments Challenge

Hey Hallo ihr Lieben,
Das Jahr ist fast zuende. Und die Buch Challenges kommen nur so aus der Erde geschossen. Ich mache ja schon bei der "Schoki Books Challenge" mit von der Lieben Ninni. Außerdem nehme ich an der "15 für 2015 Challenge" teil von Jessy Melody of Books. Seit kurzem auch an dem "Weg vom SuB- Projekt" der lieben Seval. Ich werde euch jede Challenge natürlich noch mal extra vorstellen. Heute möchte ich aber Werbung machen. Den ich bin ein "Abhak- Mädchen". Ich liebe es Häckchen auf listen zu machen. Deswegen habe ich mir meine Eigene Challenge überlegt. Wenn ich lust habe macht doch gerne mit!
Hier sind die Aufgaben!


"Die Butterfly Moments- Challegen"

1. Stern: Lies ein Buch auf das du dich schon freust.

2. Tee: Lies ein ruhiges oder entspanendes Buch.

3. Kerze: Lies ein spanendes Buch.

4. Cupcake: Lies ein Buch mit süßem Cover.

5. Funkeln: Lies ein Buch mit einem funkelnden/ auffäligem Cover.

6. Freundschaft: Lies ein Buch über Freunde.

7. Märchen: Lies ein Märchen oder eine Märchen Adaption.

8. Sonne: Lies ein Sommerliches Buch.

9. Wind: Lies ein Buch mit erntem Thema.

10. Schleife: Lies ein Geschenktes Buch.

11. Einhorn: Lies ein fantastisches Buch.

12. Diamant: Lies ein gehyptes Buch.

13. Schnee: Lies ein Weihnachtliches Buch.

14. Promi: Lies ein Buch von einem bekantem Autor.

15. Rose: Lies eine SuB- Leiche oder ein altes Buch.

Das waren die Aufgaben. Ihr seht alles machbar. Und vor allem sind kaum grenzen gesetzt. Nehmt was passen könnte den das wichtigste ist das wir spaß haben. Ich würde mich wirklich freuen wenn ihr mitmachen würdet. Ich wünsche euch viel spaß und vor allem sagt mir doch wie euch die Idee gefällt!
Bis bald eure Baily<33

Montag, 22. Dezember 2014

Emily und Aria´s Make- Up Look

Hey Hallo ihr Lieben,
Heute sehr ihr von mir mal wieder ein paar Looks die ich nachgeschminkt habe! Und zwar gehts heute um Aria und Emily! Ich wünsche euch viel spaß! Wir starten mit Emily<3

Emily ist am dezentesten geschminkt von den Mädels. Ich denke immer das Em gar kein Make- up drauf hat. Auf manchen Bildern kann man jedoch etwas Make- up entdecken. Bitte bedenkt das ich den Look nicht 1 zu 1 nachgemacht habe. Ich habe es nach meinem Gesicht gemacht. Wie es zu mir passt.

Natürlich habe ich als erstes mein Gesicht vorbereitet mit meinem "Pore Fessional", danach bin ich mit meiner Catrice Foundation und dem Mac Puder über mein Gesicht gegangen.
Em hat immer ein sehr dezentes Make- up drauf, weswegen ich micht für einen leichten Blush nur entschieden habe.
 Um Em´s dezentes Augen Make- up zu bekommen habe ich erst von Mac "Painterly" auf das ganze Auge gegeben.Danach von der NYX Palette "Monlit Skinny Dip" denn hellsten Ton auf das ganze Auge gegeben. Mit dem zweiten Ton bin ich auf das Augenlied gegangen. Emily hat ein sehr helles AMU. Mit dem "dunkelsten" ton bin ich ganz leicht in die Liedfalte gegangen.
 Danach habe ich alles gut verblendet.
Die Augenbrauen waren als nächstes dran- mit dem Catrice Eye Brow Stylist und dem entsprechenden Augenbrauengel. Danach bin ich mit "High Beam" unter die Augenbraue gegangen und habe ein ganz leichtes Highlight gesetzt.
Danach habe ich mit der IsaDora Mascara die Wimpern ganz leicht getuscht. 
Mit dem Lippenstifft "Reni" und dem passenden Gloss habe ich das ganze abgerundet.

Das habe ich benutzt:
 Benefit The Pore Fessional
Catrice Infinite Matt up to 18h Make Up
Mac Prep+ Prime Transparent Finishing Powder
Essence Silky Touch Blush "10 Adorable"
Mac Paint Pot in "Painterly"
NYX Eyeshadow Palette Love in Rio "Nr. 14 Moonlit Skinny Dip" 
Benefit "High Beam"
Kosmetik Kosmo "RENI"
Kosmetik Kosmo "Patricia"
Catrice Eye Brow Stylist "030 Bwon- n Eyed Peas"
Catrice Lash & Brow Designer
IsaDora "Build up Mascara"






Mir persönlich ist Emily´s Look ZU dezent. Ich mag es dann doch etwas kräftiger. 

Gehen wir zu Aria! Mal zu Anfang: Ich mag Aria ganz gerne. Aber wer zum geier verpasst einer Serien Figur so einen Eyeliner? Denkt jemand auch an die Blogger die das Nachschminken ggf?
So das musste sein Sorry ;D! 

Das Gesicht habe ich wie immer vorbereitet. Für das Augen Make Up habe ich als erstes den Paint Pot aufgetragen auf das ganze Auge bis unter die Braue. Mit dem Liedschatten "Creme" von Kosmetik Kosmo (kurz KoKo) bin ich über "Painterly" gegangen. Dann habe ich den KoKo Eyeshadow in der Farbe "Toffee" genommen und ihn auf das beweglich Augenlied gegeben. Alles leicht verlendet. Danach kommt der, für mich, schwierige Teil: Ich habe den Astor Eyeshadow Stick genommen und einen grünen Eyeliner gezogen und ihn versucht einen Wing hinzubekommen. 
Danach habe ich nur noch "High Beam" in den Innenwinkel und unter die Augenbraue gegeben. 
Danach habe ich nur noch den Catrice Blush in der Farbe "Strawberry Frappuchino" augetragen. Für die Lippen habe ich von Zoeva  den Lip Crayon in der Farbe "Malibu Peach" benutzt.

Ich mag Aria´s Look an ihr sehr gerne. Ich weiß noch nicht wie ich den Look an mir finde...
Das habe ich benutzt:
 Loreal Paris Nude Magique Eau de Tein "120 Pure Ivory"
Bobbi Brown Corector "Porcelain Peach"
Bobbi Brown Conceler "Ivory"
Maybelin New York Fit me Powder "250 Sun Beige"
Catrice Eye Brow Designer
Catrice Lash& Brow Designer
Maybeline Jade  "Der Löscher"
Benefit "High Beam"
Mac Paint Pot "Painterly"
Kosmetik Kosmo Eye Shadow "Creme"
Kosmetik Kosmo Eye Shadow "Toffee"
Asor Eye Shadow Liner "300 Vivid Green"
 Catrice Multi Color Blush "Strawberry Frappuchino" 
Zoeva Lip Crayon "Malibu Peach"






So ihr Lieben, ich hoffe euch haben die beiden Look´s gefallen. 
Bis morgen eure Baily<33

Sonntag, 21. Dezember 2014

#7 "Arrow"- Serien Tag

Hey Hallo ihr Lieben,
Ein neuer Sonntag. Eine neue Serie! Ich wünsche euch viel Spaß!

Arrow


1. Wie bist du auf die Serie gekommen?
Ich habe ein bischen nach neuen Serien auf Amazon gesucht und nach und nach auf "Arrow" gekommen. Ich habe mir die beschreibung durchgelesen und einen Trailer gesehen und dann habe ich sie mir bestellt.

2. Bester Spruch/Szene/ Anekdote?
Ich mochte die ganze erste Folge sehr gerne.
Vor allem als Oliver von der Insel gerettet wurde. Das war ganz großes Kino. Ich muss sage das mich das etwas an "Lost" erinnert hat. 

3. Romatischster Moment?
Ich muss sagen das ich Szenen sehr romantisch finde in denen "Der Kaputzenmann" Laurel hilft.
Das hat so einen Charm. Weil man merkt wie sehr Oliver das alles Leid tut und wie er mit Laurel und ihrer Schwester umgegangen ist.

4. Sollte es noch mehr Staffeln / Filme geben?
Es wird bestimmt mal ein Reeboth geben. Zumindest hoffe ich das. Ich mag die Serie sehr gerne. Sie ist sehr Action reich und vor allem mit sehr viel Herz.

5. Wer ist dein Lieblingscharakter?
Ich mag Thea sehr gerne. Olivers kleine Schweister ist genial. So großartig und vor allem hat sie sehr viel Stil. Sie ist stark und tough. Sie musste viel mitmachen. Nachdem ihr Vater und Oliver gestorben sind (btw fast gestorben). Sie hatte Angst und war traurig. Zu erfahlen das Oliver das alles überlebt hat und sich so stark verändert hat, hat ihr Angst gemacht. 

6. Wer hat den schönsten Mode-Stil?
Moira Queen. Sie ist zwar Oliver´s Mutter hat aber einen genialen Stil. Sie sieht immer sehr Elegant aus und ist echt cool. Auch die Person Moira mag ich sehr gerne.

7. Wen magst du gar nicht?
Ich kann Tommy Merlyn nicht so leiden. Ich weiß nicht warum, aber irgendwie ist er mir unsympatisch.

8. Wen würdest du gern als deine(n) besten Freund/in haben wollen?
Vielleicht Thea? Oder auch Felicity. Beide sind extrem cool. Felicity ist wirklich lieb und sehr Herzlich. Leicht exentrisch und Neurotisch aber lustig.

9. Welche Eigenschaften hättest du gerne von deinem Serienstars??
Ich wäre gerne so Stark wie Oliver. Und ich wäre mir gerne so sicher in machen dingen wie Oliver. Er kämpft für das woran er glaubt.

10. Welchen Mann aus deiner Lieblingsserie findest du am heißesten?
 Ich stehe total auf Oliver. Er ist echt hot. Er sieht genial aus. Er hat halt auf der Insel viel Traniert und das sieht man ihm an. Er ist Top Fit.

11. Wenn du einen Tag mit einer Serien-Figur tauschen könntest, wer würde es sein?
 Mit jedem mal für eine Weile. Ich mag fast alle Charaktere.

So ihr lieben, das war mein Serien Tag zu "Arrow". 
Ich wünsche euch einen guten Wochenstart. Bis bald eure Baily<3

Samstag, 20. Dezember 2014

"Silber- Das zweite Buch der Träume"- Rezension

Hey Hallo ihr Lieben,
ein zweiter Teil einer Autorin und einer Buchreihe die ich sehr gerne mag. Ich bin großer Fan des ersten Bandes. 
Ich wünsche euch viel spaß bei der Rezension!

"Silber- Das zweite Buch der Träume" von Kersin Gier


Liv ist erschüttert: Secrecy kennt ihre intimsten Geheimnisse. Woher nur? Und was verbirgt Henry vor ihr? Welche düstere Gestalt treibt nachts in den endlosen Korridoren der Traumwelt ihr Unwesen? Und warum fängt ihre Schwester Mia plötzlich mit dem Schlafwandeln an?
Albträume, mysteriöse Begegnungen und wilde Verfolgungsjagden tragen nicht gerade zu einem erholsamen Schlaf bei, dabei muss Liv sich doch auch schon tagsüber mit der geballten Problematik einer frischgebackenen Patchwork-Familie samt intriganter Großmutter herumschlagen. Und der Tatsache, dass es einige Menschen gibt, die noch eine Rechnung mit ihr offen haben – sowohl tagsüber als auch nachts …

Liebe! Absolute Liebe. Silber ist echt cool. Band 1 habe ich ja extrem gefeiert. Der zweite teil ist ziemlich gut aber ich muss sagen Band 1 war besser.
Durch den zweiten teil bin ich schnell durch gekommen. Ich fand Liv wieder toll und auch Mia war der Hammer. Beide wieder sehr sakastisch. Grayson war auch hier wieder ein toller großer Bruder. 

Ich mochte das Buch wieder sehr gerne. Ich freue mich schon extrem auf Band 3.
Die Spannung war sehr hoch und hat einen echt gefesselt. 

Ich muss sagen das Band 2 ein eher untypischer mittelband war. Den normalerweise sind die zweiten bände eher platzhalter.
Ich fand ihn aufjedenfall total gut und werde ja auch Band 3 direkt kaufen!
 Seitenzahl: 416 Seiten
Preis: 19,99€
Verlag: Fischer Jugend Buch
 Genre: Jugendbuch
Bewertung: 4,5/ 5Punkten

Neuzugänge- oder der Haul der Schande

Hey Hallo ihr Lieben,
Ich habe ein Problem. Ich habe Bücher gekauft, obwohl ich keine Punkte mehr hatte. 
Aber ich wollte sie alle haben... 
Und sie standen alle auf meiner Wunschliste. Ich freue mich sehr über meine Neuzugänge habe aber ein schlechtes gewissen deswegen.


"Nur ein kleiner Sommerflirt" von Simone Elkeles

 Es ist so was von unfair! Amy kann nicht fassen, dass sie die Sommerferien mit ihrem biologischen Erzeuger am anderen Ende der Welt verbringen soll, um eine Großmutter kennenzulernen, von der sie noch nie was gehört hat. Dazu eine nervige Cousine und Schafe rund ums Haus. Was Amy aber wirklich zur Weißglut treibt, ist dieser Avi: Wie kann ein Junge so dermaßen unverschämt sein – und dabei so sexy!

Ich starte mal wieder mit Young Adoult. Habe ich ja kaum was zuhause...
Okay das war ein schlechter Witz. Ich liebe das Genre einfach sehr und freue mich schon auf die reihe um Amy und Avi. Es sind drei Bände und hoffe sie wird mich genau so begeistern wie viele vor mir auch!


 "Neun Tage und ein Jahr" von Taylor Jenkins Reid

 Elsie weiß: Ben ist ihre große Liebe, und so sagt sie Ja, als er nur ein halbes Jahr nach der ersten Begegnung um ihre Hand anhält. Doch neun Tage nach der Hochzeit kommt Ben bei einem Unfall ums Leben. Erschüttert von ihrem Verlust steht Elsie im Krankenhaus Bens Mutter Susan gegenüber – die bisher nichts von ihrer Schwiegertochter wusste. Was mit einem Zusammentreffen voller Ablehnung beginnt, wird die beiden ungleichen Frauen für immer verändern.

Ich liebe das Cover total. Algemein die Art von Cover. Auch die Story hört sich so schön an. Ich habe eine Leseprobe im Buch schon davon gelesen und glaube das ich mir da einen wirklichen Schatz zugelegt habe. Ich hoffe das beste und freue mich sehr darauf.

"Pretty Little Liars- Vollkommen" von Sarah Shepard

 Vier Mädchen, ein dunkles Geheimnis
Nach dem überraschenden Selbstmord von Toby wähnen sich Spencer, Aria, Emily und Hanna endlich in Sicherheit. Doch ob Schulaufsatz, Zickenkrieg oder Dates – immer wieder hat A. die Finger dazwischen.
Explosive Mischung aus Glamour und tödlichen Intrigen

 Pretty Little Liars Band 3. Insgesamt sind es ja 8. Ich hoffe bald damit fertig zu sein, da ich diese Reihe beenden möchte für die SchokiBooks 2015 Challenge. Da soll man ja eine Reihe beenden mit mehr als 4 Bänden. Ich freue mich schon auf diesen Teil, da ja Band 2 schon mal besser war als zum beispiel der erste Teil.

  
"Into the Deep- Herzgeflüster" von Samantha Young

 Er gab ihr das Gefühl, etwas Besonderes zu sein. Er sagte, dass er sie liebt. Charley und Jake waren ein Traumpaar. Damals. Bis ein tragisches Unglück geschah und Jake sie wortlos aus seinem Leben strich. Charleys Herz war gebrochen, sie konnte ihm nicht verzeihen. Dreieinhalb Jahre lang. Bis er ausgerechnet bei ihrem Auslandsjahr in Schottland wieder vor ihr steht. Geheimnisvoll und sexy. Und mit einer neuen Freundin an seiner Seite. Charley zeigt ihm die kalte Schulter. Doch Jake lässt nicht locker, er sucht ihre Nähe und ihre Vergebung. Tief in ihrem Herzen glimmt noch die Sehnsucht, aber wird sie Jake je wieder vertrauen können? 

 Auch hier wieder eine neue Young Adoult Reihe meiner bald Lieblings Autorin Samantha Young. 
Ich habe ja mitlerweile viele Bücher von ihr. Obwohl ich erst eins Gelesen habe...
Das fällt mir erst jetzt auf.. 
Aber ich freue mich auf die Story.
 

"India Place- Wilde Träume" von Samantha Young

In nur einer einzigen Nacht erlebte Hannah Nichols den Himmel auf Erden - mit Marco, ihrer großen Jugendliebe. Doch am nächsten Morgen war er verschwunden und ihr Herz gebrochen. Fünf Jahre sind seitdem vergangen. Trotzdem ist sie nicht darüber hinweggekommen. Hannah weiß nur eins: Sie wird ihm niemals verzeihen.
Hannah und Edinburgh zu verlassen, war der größte Fehler seines Lebens. Marco D'Alessandro bereut ihn jeden Tag. Endlich bietet sich eine Chance, Hannah zu zurückzugewinnen. Aber die Fehler aus der Vergangenheit wiegen schwerer als gedacht, und für eine gemeinsame Zukunft muss er alles riskieren … 

Was sagte ich gerade über Samantha Young? Ein weiterer Teil aus der Edinburgh Love Story Reihe. Aus dieser Reihe kommt ja auch "Dublin Street". Ich freue mich schon ziemlich auf das Buch und weiß noch gar nicht womit ich starten möchte. Am liebsten alles sofort.  


So ihr Lieben, das waren meine Neuzugänge der Schande. Aber ich freue mich schon sehr auf das Lesen.
Bis bald eure Baily<33

Weihnachts Filme- Tipps

Hey Hallo ihr Lieben, 
ich habe euch ja schon kurz vor Halloween ein paar Film Tips gegeben. Und das möchte ich auch nun tun. Vielleicht ein paar Tips um sich die Weihnachtzeit etwas zu versüßen!


"Tabaluga und Lilli- Live"
"Tabaluga und das verschenkte Glück- Live"
"Tabaluga und die Zeichen der Zeit- Live"

 Die Musicals um Tabaluga dem kleinen grünen Drachen begleiten mich schon seit ich ganz klein bin. Den als ich 7 Jahre alt war bin ich mit meinen Eltern in die Show von "Tabaluga und Lilli" gegangen. Und dort habe ich wohl den schönsten aller Momente in meinem bisherigen Leben erlebt.
Auf diesen 3 DVD´s sehr ihr alle 3 Shows Live. 
Bei "Tabaluga und Lilli" geht es um die Geburt von Tabaluga und wie er erwachsen wird und die Liebe findet. Die Show wurde 1994 aufgenommen. Ich hatte das Video Band. 1996 war ich selber da. Ich Liebe Tabaluga.
2003 durften wir uns dann auf das zweite Musical "Tabaluga und das verschenkte Glück" freuen. In dieser Show geht es um, wer hätte es gedacht, um Glück. Den machmal ist das verschenkte Glück doch viel schöner als das eigene Glück. Auf einem langen Weg muss unser kleine Drache das erkennen. Und fällt so manches mal auf die Nase. Natürlich darf auch Aktos der Schneeman nicht fehlen der genau so wie im ersen Teil versucht ihm Steine in den Weg zu legen und ihn zu sabotieren. Auch eine Wundervolle Geschichte.
Im dritten, und bislang letzten Musical, welches 2011 erschienen ist, befasst sich unser Tabaluga mit der Zeit. Wir sehen aus vielen Perspektiven wie die Zeit funktioniert und erfahren zusammen mit Tabaluga das die lange Lebenszeit eines Steines nicht unbedingt schöner sein muss als die 24 Stunden der Eintagsfliege. Auch kommt der Tod dabei vor. Oder auch die Zeit in Träumen. Alles in allem einfach eine wundervolle Geschichte.
Ich und meine Familie sehen uns die DVD´s gerade in der Weihnachtszeit besonders gerne an. Den egal wie alt man ist, Tabaluga und seine Freunde sind einfach Kult.
Seht es euch an, es ist wirklich wundervoll!!
Die Figuren sind mit soviel Liebe versehen und auch die Songs sind toll!


"Die Eiskönigin- Völlig Unverfroren"

Wer kennt nicht Anna´s Geschichte wie sie ihre Schwester Elsa versucht wieder Nachhause zu holen. Wie sie sich mit Kristoff und seinem Rentier Sven, auf den Weg macht und den Schneeman Olaf trift. All diese Figuren sind nun mehr Kult. Auch ich habe diesen Film gefeiert!
Sätze wie "Hallo ich bin Olaf, und ich liebe Umarmungen!" sind niemandem mehr Fremd. Wer hätte das gedacht als wie alle den Trailer zum ersten mal gesehen haben. Der war ja nun wirklich nich sehr vielversprechend. Aber durch liebevolle Figuren und mitreißende Songs und unglaublich vielen Emotionen ist dieser Film einfach der Hammer. Jeder der ihn noch nicht kenn: Schaut ihn euch an. Einer meiner liebsten Disney Produktionen. 
Auch an Weihnachten ein muss für mich.


"Die Hüter des Lichts"

" North der Weihnachtsmann, der Osterhase Bunny, Väterchen Frost alias Jack Frost, Tooth die Zahnfee und der Sandmann namens Sandy sind die Hüter des Lichts, ihre Aufgabe ist es die Hoffnungen, Träume, Erinnerungen und vor allem den Glauben der Kinder zu bewahren. Im Gegenzug zu den Hütern gibt es den bösen Pitch (als schwarzer Mann bekannt) und seine Armee von Albträumen. Pitch versucht alles um die Kinder in Angst zu versetzen, damit sie an ihn glauben und er genug Macht erlangen kann um die Wächter endgültig zu vernichten!"
 Ein wirklich schöner Pixar Film. Einfach nur lustig und Herzerwährmend. Auch wieder ein Kinderfilm. Und Obwohl er zu Ostern spielt finde ich es einfach nur passend zu Weihnachten.
Die Kampf gegen Pitch und wie Jack endlich den Sinn seines Daseins findet. Und ich liebe die Zahnfee sie ist so süß! Sehr euch diesen Film auch an. Mein Vater hat vorgeschlage ihn zu Weihnachten zu schauen, das soll das was heißen oder?

So ihr Lieben, ich hoffe es hat euch gefallen. Bis bald eure Baily<33

"Bulgur Salat" DIY Rezept

Hey Hallo ihr Lieben,
ihr kennt das bestimmt: Ihr habt ein paar Freunde eingeladen und wollt euch einen schönen Serien Abend machen. Aber was soll es zu essen geben? Es soll leicht, lecker sein und schnell gehen? 
Da habe ich vielleicht was für euch!
Bulgur! Bulgur ist ein vorgegarter und getrockneter Weizen. Es stammt aus der Türkischen Küche. Ich habe es durch eine Albanische Familie kennen und lieben gelernt. Ich könnt es Vegetarisch oder auch mit fleisch machen. Man kan reinmach was man gerne mag. Ich werde euch meine Variante vom Bulgur Salat zeigen. Und wünsche euch viel Spaß!

Bulgur Salat


Zutaten (für 3 Personen):
100g Bulgur
1 rote Paparika
1 große Möhren
1/2 Gurke
150g gemischtes Hackfleisch
150g Bohnen (frisch/ blanchiert oder aus der Dose)
1/2 Bund Lauchzwiebeln
1 Bund Petersilie
etwas Minze nach bedarf
Salz
Pfeffer

Zubereitung:
200ml Wasser zum kochen bringen. Vom Herd nehmen und den Bulgur darin etwa 10- 15 Minuten ziehen lassen. 
In der Zeit schon mal das Gemüse waschen ggf schälen und GANZ FEIN würfeln. 
Das Hackfleisch anbraten und mir Salz und Pfeffer würzen.
Petersilie und Minze hacken. Alles zum Bulgur geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit der Minze und Petersilie abschmecken. Nach geschmack könnt ihr auch noch etwas Tomatenmark dazu geben. Mein Geschmack ist das nicht so. Aber wenn ihr es etwas würziger mögt ist das auch eine Möglichkeit. 

Bulgur Salat ist wirklich sehr lecker, geht schnell und schmeckt einfach. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Die Kolegin von der ich das Rezept habe macht ihn im Sommer auch mit Obst und Minze. Das habe ich noch nicht versucht, werde ich aber im Sommer mal machen.

Bis bald und guten Hunger, eure Baily<33

Freitag, 19. Dezember 2014

"Rubbel die Katz"- Film Rezension

Hey Hallo ihr Lieben,
mal wieder eine Film Rezension. Ein typischer Schweighöfer der wirklich gut ist. Ich wünsche euch viel spaß!


"Rubbel die Katz"

Um endlich einen Fuß ins Showgeschäft zu bekommen, schlüpft der erfolglose Theaterschauspieler Alexander kurzerhand in die Rolle des langbeinigen Starlets Alexandra - und wird tatsächlich vom Fleck weg engagiert.
Alles traumhaft also, wäre da nicht Schauspielkollegin und Superstar Sarah, in die er sich sofort unsterblich verliebt. Aber wie soll er bei seiner Traumfrau landen, wenn die ihn als neue Vertraute und beste Freundin sieht?
Und als sollte das nicht reichen, kommt auch noch Ärger mit einem zudringlichen Kollegen und einer zickigen Ex-Freundin hinzu - mehr Probleme also, als ein Mann (oder eine Frau) allein bewältigen kann. Und seine Brüder und deren Kumpel sind leider auch keine große Hilfe.

Ein wirklich lustiger Film Matthias Schweighöfer ist einfach ein sehr witziger Schauspieler. Ich mag diesen Film total gerne. Was vielleicht wirklich das Highlight an diesem Film ist das Matthias Schweighöfer nicht nur den Mänlichen Protagonisten Alexander spielt, sondern auch die Weibliche Figur Alexandra. Wirklich cool ihn als Frau zu sehen. Auch sehr lustig ist das Detlev Buck in diesem Film nicht nur Regie führt sondern auch noch eine Rolle in dem Film übernommen hat. Das macht er einfach nur so unfassbar witzig. 
Auch Sarah ist sehr süß gewesen und vor allem die weibliche Freundschaft zwischen Alexandra und auch Sarah war einfach nur Zauberhaft.
Wirklich schön fand ich auch die Familie Honk total gerne auch Jan war in dieser Familie total süß!
Bastian der kleine Bruder der Story war einfach nur super. Leicht trotelig und hat einfach manchmal sachen rausgehauen und das war nur witzig!
Da der Film, der im Film gedreht wird in der Hitler Zeit spielt brauchten wir auch einen Hitler. Der wurde ganz grandios von Max Giermann übernommen der den Jörg spielt. 
Der Arme Kerl musste schon häufig den Hitler spielen und hat das auch schon in seinen Altag eingebaut. 
  Und Jörg mag Alexandra wirklich total gerne und natürlich gab es zwischen den beiden wirklich viele lustige Momente. Auch die Aufteilung der Story mochte ich sehr gerne. Alles in allem einfach ein toller Film und ihr MÜSST ihn sehen. Wirklich toll!

Die Schauspieler:

Alexander/ Alexandra Honk- Matthias Schweighöfer
Sarah Voss- Alexandra Maria Lara
Jürgen Honk- Detlev Buck
Basti Honk- Maximilian Brückner
Jan- Denis Moschitto
Thomas- Max von Thun
Jörg- Max Giermann
           
              Bitte schaut euch den Film an, er ist nur lustig und wirklich gut gelungen für eine Deutsche Produktion!
Bis bald eure Baily<33

"Das Schicksal ist ein mieser Verräter"- Rezension

Hey Hallo ihr Lieben,
auch Ich kann mich gehypten Büchern nicht entziehen. So auch bei diesem. Und ich wollte den Film mir erst ansehen wenn ich auch das Buch gelesen habe. So, nun habe ich das Buch gelesen und den Film immernoch nicht gesehen. Irgenwas mache ich falsch. So in der Zeit in der ich mich selbst bemitleide bekommt ihr nun die Rezension zu:

"Das Schicksal ist ein mieser Verräter"
(von John Green)

Hazel ist 16 und hat Krebs. Mitleid will sie deswegen keinesfalls und die Selbsthilfegruppe, in die sie von ihrer Mutter geschickt wird, geht ihr auch eher auf die Nerven. Dann trifft sie dort Gus. Gus ist anders, er ist klug, frech und sieht toll aus. Vor allem geht er ganz offen mit seiner Krankheit um. Hazel und Gus diskutieren über Bücher, hören Musik, sehen Filme und verlieben sich ineinander - trotz ihrer Handicaps und Unerfahrenheit. Und Gus macht Hazels großen Traum wahr: Gemeinsam fliegen sie nach Amsterdam, um dort Peter Van Houten zu treffen, den Autor von Hazels absolutem Lieblingsbuch. Doch die Reise wird ganz anders als erwartet… 

Hammer! Ich kann den Hype von euch allen gut verstehen! Auch ich war begeistert und auch schokiert vom Ende. Ich habe es anders erwartet. Aber das es so endet? Wer hätte das Gedacht? Ich glaube diese Story wird ein super Film werden. Schade das es so kurz war. 
Zu diesem Buch möchte eigentlich nicht mehr sagen, den alles was ich jetzt sagen würde würde nur Spoilern und das möchte ich nicht! Ich muss aber sagen, um die Bewertung zu erklären: Ich fand es toll habe mir aber noch mehr erwartet. Eine höhere Bewertung zu geben wäre anderen Büchern gegenüber nicht Fair!

Preis: 9,99€
Seitenzahl: 336 Seiten
Genre: Roman
Verlag: Deutscher Taschenbuch Verlag
Bewertung: 3/ 5 Punkten

Ich hoffe meine Rezension hat euch troz der kurzen Worte gefallen!
Bis bald eure Baily<33

"Sahnehäubchen"- Rezension

Hey Hallo ihr Lieben,
mal wieder ein Chik- Lit Roman. Für den Sommer immer was feines finde ich. Vielleicht fürs nächste Jahr was für euch? Ich wünsche euch viel Spaß bei der Rezension.

"Sahnehäubchen" von Anne Hertz



Eigentlich ist Nina ein durch und durch netter Mensch, doch neuerdings hegt sie Mordgedanken. Der Grund ist ein amerikanischer Bestsellerautor, dessen Macho-Ratgeber »Ich kann sie alle haben« mit Hilfe von Ninas PR-Agentur in Deutschland Furore machen soll. Zugegeben: Dwaine F. Bosworth ist attraktiv und durchtrainiert – aber davon abgesehen so ziemlich alles, was Nina an Männern schrecklich findet. Trotzdem muss sie mit ihm auf Lesereise gehen. Schlimmer noch: Dwaine glaubt, mit seinen Tricks bei Nina landen zu können.
So fliegen schon bald die Fetzen, und der Mega-Macho erlebt eine böse Überraschung. Damit bleibt er allerdings nicht der Einzige ...

Ein typischer Anne Hertz. Nina war sehr witzig hatte es teilweise aber schwer die Geschichte zu tragen. Dwaine hat viel dazu beigetragen. Ein wirklich lustiger Charakter. Auch die Nebenfiguren konnten bei mir Punkten. Leider war die Geschichte recht schwach. Ich habe da wirklich schon bessere Anne Hertz Bücher gelesen. Nina war zwar ganz nett wurde aber manchmal etwas Kindisch. Natürlich macht so etwas zwar das Genre aus aber ich fand es einfach nicht so gut. Ich habe mir dieses Buch gekauft als ich etwa 15 war. Und da habe ich alle Hertz gemocht. Dieser hier hat mich mit meinen 22 Jahren gelangweilt.

Seitenzahl: 368 Seiten
Preis: 8,99€
Lese Alter Empfehlung: ca. 14 Jahre

Rubrik: Tschik- Lit

Bewertung: 2/ 5 Punkten

So ihr Lieben ich hoffe euch hat meine Rezension gefallen. 
Bis bald eure Baily<33

#1 Top 5... Songs

Hey Hallo ihr Lieben,
Ich habe mir überlegt, das ich euch mal ein paar "Top 5..." von mir zeigen möchte. In unregelmäßigen Abständen wird es also "Top 5..." Produkte von mir geben. Heute starte ich mit meinen "Top 5... Songs"!
Anmerktung am Rande: Es gibt keine Reihenfolge!!


Ich kann Fliegen- "Katastrophen"
Ein ganz toller Song! Und vor allem auch eine tolle Band!
In diesem Song geht es um Entscheidungen die getroffen wurden, die zu einem Missgeschick geführt haben. Und der Frage wo man jetzt wäre wenn man es anders gemacht hätte. Katastrophen bringen einen weiter und führen einen an andere Orte und sind manchmal auch gar nicht so schlecht!
Hätte man sich in der Schule angestrengt würde man vielleicht eine eigene Firma leiten und wäre finanziel unabhängig, aber dafür hat man in seinem "schlechteren" Job vielleicht niemals seinen Partner kennengelernt"
Die Band Ich kann fliegen kann so gut mit Texten umgehen das ich nur Gänsehaut bekomme!
Eine Stelle hat mir besonders gut gefallen: 
"Es war nicht alles schlecht
Es war nicht alles gut
Doch es geht weiter
Nach der Ebbe kommt die nächste Flut"
Und so ist es auch! Nich immer ist alles schlecht und auch nicht immer alles gut und es geht trozdem weiter!
 Hört es euch an, ich Liebe es total!


Taylor Swift- "Mean"
Taylor Swift ist eine Göttin für mich. In diesem Song geht es um Mobbing und Menschen die einen Verletzten und darum niemals seine Träume aufzugeben. Den irgendwann wenn man erwachsen ist kann es sein das du selber der Chef bist und erfolgreich bist und der Mensch, der dir weh getan hat sitzt in der Ecker und hat sich nicht verändert.
Eine tolle Stelle in diesem Song ist (Übersetzt):
"Und ich kann dich jahre später in einer Bar sehen,
Sprichst über ein Football-Spiel
Mit derselben großen, lauten Meinung
Aber niemand hört zu
Weggewaschen und schimpfst über dieselben alten bitteren Dinge
Betrunken und murrend darüber wie ich singen kann
Aber alles was du bist ist gemein
Und ein Lügner, und jämmerlich und ganz allein im Leben!"
Ich finde diese Stelle beschreibt das ganze Lied! Ich mag es sehr gerne und oft baut es mich wieder auf! 
Hört es euch an Taylor Swift ist eine Bemerkenswerte junge Frau die soviel drauf hat! Eine tolle Stimme und super Texte mit Herz, Verstand  und einer Botschaft!

Sunrise Avenue- "Sweet Symphony"
Ein sehr schöner sanfter Song der Rock Band Sunrise Avenue. Ein Song in dem es, wie ich es mir immer vorstelle um einen guten Freund oder großen Bruder, der dir seinen Beistand anbietet. Das er dir anbieter das du dich bei ihm ausweinen kannst und dich wieder aufbauen lassen kannst. Ich liebe den Song. Jetzt gerade im Moment ist er mir sehr wichtig! 
Eine schöne Stelle in dem Song (übersetzt):
"Du kannst versuchen, Stärke in meinen Armen zu finden.
Ich kann dir diese süße Symphonie geben
und ich hoffe, du fühlst dich gut.
Und das ist alles, was du von mir bekommen kannst,
sie wird dir immer zur Seite stehen."
Ich liebe Samu Haber und auch seine Stimme! Er ist grandios. Ich hoffe das ich irgendwann mal ein Konzert der Band zu sehen bekomme. Das wäre das größte für mich!

Roger Cicero "In diesem Moment"
Ein so trauriger Song!
Es geht um Vermissen und Sehnsucht nach einem Menschen den man verloren hat. 
Um Erinnerungen an denen man hängt und das in einem Moment so viel passieren kann. Ein paar Zeilen aus diesem Song:
" In diesem Moment
Schließen Augen sich für immer
Scheint ein kleiner Hoffnungsschimmer
Wird ein geschenktes Herz zur Last
Und durch Mitleid Geld gemacht
Wird ein Mensch zum Kampf gedrillt
Und ein Diktator altersmild
Wird die große Chance verpasst
Und am Sterbebett gelacht
Und hinterm Licht wartet ein Tunnel
Und am Tunnelende Licht
Nur das ein Plan dahinter steckt
Zeigt sich für mich nicht"
Ein so trauriges Lied das so viel Liebe in sich trägt. Ich mag Roger Ciceros Stimme sehr gerne und auch seine Musik mag ich sehr gerne!

Taylor Swift- "Welcome to New York"

 
Dieser Song von Taylor Swift hat es schnell in meiner Herz geschafft.
Er handelt von Taylors Wahlheimat New York, wie der Umzug für sie war und auch setzt sie sich für die Rechte von Homosexuellen Menschen in New York ein! Genau das meinte ich vorhin bei "Mean" das ihre Songs auch Tiefe und eine Botschaft haben! Meine Liebste Stelle im Song (Übersetzt):
"Wie jede große Liebe, lässt sie dich ratlos
Wie jede große Liebe, ändert sie sich jeden Tag
Wie jede große Liebe, mach sie dich verrückt
Aber du weißt, du würdets es um nichts in der Welt ändern"
Wundervoller Song mit Sinn und verstand und mal in eine ganz andere Richtung. Ihr neues Album "1989" geht ja eher in die Pop Richtung!

Das waren meine "Top 5... Songs" es gibt natürlich noch viel mehr Songs die ich liebe. Aber das würde den Rahmen sprengen! Ich kann ja mal eine "Top 5... von Künstlern und deren Songs machen!
Ich hoffe die Reihe gefällt euch. Wenn ihr Vorschläge habt für "Top 5..." Beiträge, sagt es mir gerne!
Bis bald eure Baily<33