Dienstag, 26. Januar 2016

10 SuB Bücher für 2016

Hey Hallo ihr Lieben,
im Jahr 2016 habe ich mir 10 SuB Bücher rausgesucht die ich sehr gerne lesen möchte. Also habe ich mir da ein paar Bücher rausgesucht. Ich bin gespannt wie das klappen wird ich habe ja im Jahr 2015 2 oder 3 mal das Projekt 10 Books gemacht. Das wird diesmal aber nicht in Hand mit einem Kaufverbot gehen, da ich dann meistens wie verrückt Kaufen möchte. Also hier sind meine Bücher:


"Kirschroter Sommer" von Carina Bartsch
Die erste Liebe vergisst man nicht. Niemand weiß das besser als Emely. Nach sieben Jahren trifft sie wieder auf Elyas, der Bruder ihrer besten Freundin hat ihr Leben schon einmal komplett durcheinander gebracht, und die Verletzung sitzt immer noch tief. Emely hasst ihn! Viel lieber lenkt sie ihre Aufmerksamkeit auf den anonymen E-Mail-Schreiber Luca, der mit seinen sensiblen und romantischen Nachrichten ihr Herz berührt. Aber kann man sich wirklich in einen Unbekannten verlieben?

Dies ist der erste Band um Emily und Elyas. Ich bin mal gespannt wie mir das Buch gefallen wird. Viele lieben es ja total. 
Auch ich hoffe darauf das es mir gut gefallen wird. 
Natürlich möchte ich auch den Folgeband dazu direkt lesen. 
"Kirschroter Sommer" hat 512 Seiten.  


"Der Lavendel Garten" von Lucinda Riley 
Jahrelang hat Emilie darum gekämpft, sich eine Existenz jenseits ihrer aristokratischen Herkunft aufzubauen. Doch als ihre glamouröse, unnahbare Mutter Valérie stirbt, lastet das Erbe der Familie allein auf Emilies Schultern. Sie kehrt zurück an den Ort ihrer Kindheit, ein herrschaftliches Château in der Provence. Der Zufall spielt ihr eine Gedichtsammlung in die Hände, verfasst von ihrer Tante Sophia, deren Leben von einem düsteren Geheimnis umschattet war – einer tragischen Liebesgeschichte, die das Schicksal der Familie für immer bestimmen sollte. Doch schließlich erkennt Emilie, dass es noch nicht zu spät ist, die Tür zu einer anderen Zukunft aufzustoßen... 

Viele Menschen sind Fan der Autorin und auch ich hoffe das sie mich verzaubern kann. Mich interesieren noch ein paar andere ihrer Bücher. 
"Der Lavendel Garten" hat 512 Seiten.



"Frühlingsträume" von Nora Roberts
 Gemeinsam mit ihren Freundinnen Parker, Laurel und Emma betreibt Mac eine erfolgreiche Hochzeitsagentur. Sie lebt und arbeitet mit den drei wichtigsten Menschen in ihrem Leben – wozu braucht sie da noch einen Mann? Doch als Mac den charmanten und intelligenten Carter trifft, gerät ihr so gut ausbalanciertes Leben ins Wanken. Gibt es die große und ewige Liebe wirklich?

Nachdem ich die "Blüten" Trilogie beendet habe wollte ich gerne 2016 eine neue Reihe von Nora Roberts starten und habe mich für den "Jahreszeitenzyklus" entschieden. 
Ich hoffe das sie mir genau so gut gefallen wird. Wenn ich diese Reihe beendet habe, suche ich mir wieder eine neue raus.
"Frühlingsträume" hat 432 Seiten.

"Dein letztes Solo" von S. Charaipotra& D. Clayton
 Die Ballettakademie im Herzen Manhattans ist eine der besten des Landes. Den jungen Tänzerinnen wird einiges abverlangt. Für die ehrgeizige Bette kein Problem. Schließlich gilt es, ihrer Schwester nachzueifern, einer berühmten Ballerina. Ganz anders die freigeistige Giselle, die zwar immer nur tanzen wollte, auf das harte Training aber wenig Lust hat. Die perfektionistische June schließlich gibt immer alles – und es reicht doch nie so ganz. Als die Nussknacker-Aufführung bevorsteht, geraten die drei in einen erbitterten Konkurrenzkampf: Wer von ihnen wird die Rolle der Primaballerina bekommen? Doch nur eine ist bereit, alles dafür zu tun, wirklich alles ...

Dieses Buch soll sehr gut und extrem auf den Konkurenzkampf eingehen aber besonders auf die Mütter die ihre Töchter zu höchstleistungen antreiben.
"Dein letztes Solo" hat 480 Seiten.

"Wie Blüten im Wind" von Kristin Hannah
 Trotz ihrer Unterschiede sind Mia und Lexi unzertrennlich. Ihre Freundschaft kann auch nicht dadurch erschüttert werden, dass sich Lexi in Mias Zwillingsbruder Zach verliebt. Bis Mia bei einem tragischen Autounfall ums Leben kommt. Denn Lexi, die ebenfalls im Wagen saß, verliert nicht nur ihre beste Freundin, ihre ganze Zukunft ist zerstört. Nur einer hält all die Jahre zu ihr – doch hat die Liebe zu Zach eine Chance?

Die Bücher von Kristin Hannah sollen sehr emotional sein. Das wird mein erstes Buch der Autorin sein. Ich bin gespannt. Wenn es mir gefällt werde noch mehr Bücher der Autorin bei mir einziehen, da mich viele ihrer Geschichten ansprechen. Mit diesem Buch habe ich insgesammt 3 ihrer Werke bei mir stehen. Mit diesem möchte ich dennoch starten.
"Wie Blüten im Wind" hat 496 Seiten.


"Stirb mein Prinz" von Tania Caver
Ein grauenhafter Fund: Im Keller eines alten Hauses steht ein Käfig aus Menschenknochen. Und darin ein verwahrlostes Kind. Wer ist dieser Junge? Wer hat ihm das angetan? Mit ihren Ermittlungen stören Kommissar Phil Brennan und Profilerin Marina Esposito einen kaltblütigen Menschensammler, der seit mehr als dreißig Jahren einem grausamen Ritual folgt. Und dieser Killer duldet keine Einmischung. Er will den Jungen zurück

Dieses Buch liegt schon eine ganze Weile auf meinem SuB. 2016 soll es runter von meinem Stapel. 
Tania Caver hat ja sehr viele Fans und auch dieses Buch ziemlich gut bewertet. Ich bin gespannt wie es werden wird! 
"Stirb mein Prinz" hat 528 Seiten.

"Friedhofskind" von Antonia Michaelis
Siri verbringt einen Sommer in einem kleinen Küstendorf, in dem vor dreißig Jahren unter mysteriösen Umständen ein Kind ertrank. Die Bewohner des Dorfes reden nicht gern darüber - genauso wenig wie über den Totengräber, der angeblich mit den Seelen der Verstorbenen spricht. Oder darüber, dass man sich gut mir ihm stellen sollte, wenn man die Toten nicht gegen sich aufhetzen will. Siri drängt tief in die dunklen Geheimnisse des Dorfes ein. Und stößt dabei auf das Unfassbare.

Antonia Michaelis ist ja bekannt durch "Der Märchensammler" das werden wohl viele gelesen haben. Ich habe von der Autorin noch nie gelesen von daher bin ich gespannt. Auch dieses Buch liegt schon zu lange auf meinem SuB. Ich habe es mir schon häufiger vorgenommen und habe eigentlich auch echt Bock drauf. Ich bin gespannt wann endlich der Moment gekommen ist, das ich es gelesen habe! 
"Friedhofskind" hat 480 Seiten.



"Nur ein kleiner Sommerflirt" von Simone Elkeles
Es ist so was von unfair! Amy kann nicht fassen, dass sie die Sommerferien mit ihrem biologischen Erzeuger am anderen Ende der Welt verbringen soll, um eine Großmutter kennenzulernen, von der sie noch nie was gehört hat. Dazu eine nervige Cousine und Schafe rund ums Haus. Was Amy aber wirklich zur Weißglut treibt, ist dieser Avi: Wie kann ein Junge so dermaßen unverschämt sein – und dabei so sexy!
Auch dieses liegt schon ziemlich lange auf meinem SuB. Inzwischen habe ich mir die ganze Trilogie zusammen gesammelt. Jetzt wird es ja dann auch Zeit es sehr bald zu lesen!
"Nur ein kleiner Sommerflirt" hat 288 Seiten.

"City of Ashes" von Cassandra Clare
 Clary wünscht sich ihr normales Leben zurück. Doch was ist schon normal, wenn man als Schattenjägerin gegen Dämonen, Werwölfe, Vampire und Feen kämpfen muss? Sie wünscht sich nichts sehnlicher, als der Unterwelt den Rücken zuzukehren. Doch als ihr Bruder Jace in Gefahr gerät, stellt sich Clary ihrem Schicksal - und wird in einen tödlichen Kampf gegen die Kreaturen der Nacht verstrickt

2016 ist es auch endlich ander zeit mit den Chroniken der Unterwelt weiterzumachen. Band 2 und 3 sind so unfassbar dick das sie meinen SuB total verstopfen. Ich hoffe das es mir gelingen wird die Trilogie im Jahr 2016 zu beenden. 
"City of Ashes" hat 480 Seiten.








"Wir in Drei Worten" von Mhairi McFarlane
Zu Unizeiten waren Rachel und Ben unzertrennlich. Beste Kumpels waren sie. Die Welt konnte ihnen nichts anhaben. Doch in der Nacht vor der Abschlussfeier ist etwas passiert. Seitdem haben sie sich weder gesehen, noch Kontakt gehabt – keine Telefonate, keine Mails, nicht einmal Facebook-Freunde. Zehn Jahre und 781 erfolglose Google-Suchen später stehen sie sich plötzlich gegenüber. Die vergangenen Jahre sind wie weggespült, und die alte Freundschaft ist sofort wieder spürbar. Und doch ist nichts mehr wie früher.

Auch dieses Buch möchte ich bald lesen, ich hoffe das es mir gefallen wird. Mal schauen. Ich habe da nicht so große Hoffnungen werde es aber dennoch versuchen!
"Wir in drei Worten" hat 496 Seiten.

So ihr lieben, das sind die 10 Bücher die ich gerne 2016 lesen möchte! Ich hoffe das es mir gelingen wird. Mal schauen wie das wird ich bin schon sehr gespannt.
Bis bald eure Lisa<3

Kommentare:

  1. Hey Lisa. <3
    Da hast du dir ja ein paar bestimmt schöne Bücher rausgesucht. Ich kenne davon allerding nur "Nur ein kleiner Sommerflirt" und "Kirschroter Sommer".
    "Nur ein kleiner Sommerflirt" mochte ich ganz gerne, aber war für mich nur eine kurze Sommerlektüre. Der Schreibstil ist aber genial. :)
    Ich gehöre auch zu den Leuten die "Kirschroter Sommer" lieben.
    Ich wünsche dir viel Erfolg, das du die genannten Bücher schaffst und viel Freude damit. :) ♥
    LG Maxie ♥

    AntwortenLöschen
  2. Wie Blüten im Wind und Wir in drei Worten sprechen mich gerade am meisten an :) Ich wünsche dir viel Spass und Erfolg beim Lesen! Du musst dann berichten, wie dir die Folgebänder der City of Bones Reihe gefallen :)

    AntwortenLöschen