Sonntag, 2. August 2015

XXL Neuzugänge Juli 2015

Hey Hallo ihr Lieben,
auch im Juli war ich wieder etwas im Buchladen unterwegs und habe mir viele viele Buchwünsche erfüllt. Dann habe ich noch etwas Geld von meiner Mutter bekommen und durfte mir davon auch ein Hardcover zulegen. Eins welches ich mir schon sehr lange wünschte. Und dann habe ich anfang Juni eine bestellung auf Amazon getätigt die bisher immernoch nicht angekommen ist, genau wie alle anderen Päckchen und Brife da die Post bei uns immernoch streikt. Dann hatte ich keine lust mehr und habe mir die Bücher im Buchladen bestellt und erfreue mich meines Lebens!
Nun sind die ganzen Päckchen angekommen und entsprechend ist alles explodiert bei mir!


"Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen" von Petra Hülsmann

Na, das kann ja heiter werden! Als Karo ihre neue Stelle bei einem großen Hamburger Fußballverein antritt, muss sie feststellen, dass sie nicht wie geplant im gehobenen Management anfangen wird, sondern sich ausschließlich um den Spitzenspieler des Vereins kümmern soll - als Chauffeurin und Anstandsdame. Denn Patrick ist zwar ein Riesentalent, steckt seine Energie aber momentan lieber ins ausschweifende Nachtleben als ins Training. Von der ersten Begegnung an ist klar, dass Patrick und Karo sich nicht ausstehen können. Doch irgendwann riskieren die beiden einen zweiten Blick - und das Gefühlschaos geht erst richtig los.

Petra Hülsmann hat "Hummeln im Herzen" geschrieben welches ich ja absolut geliebt habe.
Und als mir dann auf Instagram jemand gesagt hat das diese Autorin ein neues Buch rausgebracht hat, und das der Titel des Buches zu 100% auf meinen Blognamen passt. Als ich dann das Buch gesehen habe musste es direkt bei mir einziehen. Ich habe die Handlung nur ganz kurz gelesen aber ich vertraue der Autorin absolut zu das mich auch dieses Buch fesseln wird und das gute ist, das die Cover Farbe grün ist für die Regenbogenchallange. 


"Auge um Auge" von Jenny Han

Große Mädchen weinen nicht, sie nehmen ihr Schicksal in die Hand. Das ist das Credo von Mary, Kat und Lillia. Als sie in der Schule aufeinandertreffen, sind sie sich einig: Sie wollen es ihren falschen Freunden heimzahlen. Mary ist bereit, sich gegen Reeve aufzulehnen, der sie wegen ihres Übergewichts gemobbt hat. Kat will mit der verlogenen Rennie abrechnen. Und Lillia will Alex zur Rechenschaft ziehen, der eine Partynacht mit ihrer kleinen Schwester verbracht hat. Doch wie weit können die drei bei ihrem Rachefeldzug gehen? Ein packendes Jugendbuch, das Fragen stellt: zu wahrer Freundschaft, Loyalität und Liebe.

Alle reden mitlerweile über dieses Buch. Und vor allem über dieses Autorin. Ich finde die ganze Story erinnert ein wenig an Pretty Little Liars. Was ich als gestandener Fan ja nur mehr als spanend finde. Ich versuche mir ja alles zu krallen was mit dieser Serie zu tun hat. Sei es die Serie selber, Theorien oder auch die Bücher und sogar eine Handyhülle. Ich freue mich schon sehr auf das Buch und liebe das Cover, von der Farbe her. Auch die anderen teile sehen echt schick aus, im Regal wird das wirklich ein Hingucker werden.


"Ohne dich fehlt mir was" von Paige Toon

Unbeschwert und glücklich verbringt Alice die Ferien mit Joe. Beiden ist klar, dass ihre Affäre dem Sommer gehört und der Realität niemals standhalten kann. Alice ist ehrgeizig und will in Cambridge studieren; Joe schuftet in der Kneipe seiner Eltern.
Als Alice mit gebrochenem Herzen ihre erste Vorlesung antritt, ermahnt sie sich, dass Jungen wie der begabte Lukas viel besser in ihr Leben passen. Doch die Erinnerung an Joe will nicht verblassen. Und dann sieht Alice ihn wieder: auf der Kinoleinwand. Auch jetzt trennen sie Welten, denn Joe ist ein berühmter Filmstar.

Von Paige Toon habe ich mir ja schon "Du bist mein Stern" gekauft, leider noch nicht gelesen. Aber diese ganzen Superstar Geschichten finde ich einfach sehr interesant und treffen meinen Nerv total. Dazu noch dieses wunderschöne Cover, welches mich sehr angesprochen hat. Als ich dieses Buch dann in der Buchhandlung gesehen habe, musste es direkt bei mir einziehen. Und ich freue mich sehr das es ein Einzelband ist. Ich denke für den Sommer wird es ein ganz zauberhaftes Buch sein.


"Heart. Beat. Love." von James Patterson

Scheinbar aus heiterem Himmel schlägt Axi ihrem besten Freund Robinson einen Trip quer durch die USA vor. Robinson macht mit und verwandelt die Reise in ein verwegenes Abenteuer: Statt mit dem Greyhoundbus düsen die beiden auf einer geklauten Harley los. Sie übernachten unter freiem Himmel und schwimmen in Privatpools – und immer wieder fragt sich Axi, wann aus ihrer Freundschaft endlich mehr wird. Doch eines Morgens holt sie das Schicksal ein und es wird ihnen klar, dass sie sich vom ersten Augenblick geliebt haben und jeden einzelnen Moment des Glücks, der ihnen bleibt, auskosten wollen . . .

Bücher über Roadtrips gibt es ja wie Sand am Meer, mir ist allerdings noch keines über den Weg gelaufen welches mich interesiert hat. Anders war es bei diesem. Ich mag das Cover und auch die Story hört sich durch das versprochene Abenteuer sehr spanend an. Das es eine Lovestory geben wird ist ja klar und ich will auch wissen was das angekündigte Schiksal sein wird. Alles an diesem Buch reizt mich einfach. Auch die Aufmachung finde ich sehr liebevoll gestaltet, denn im Buch selber sind Schwarz/ Weiß Bilder abgedruckt die wohl eine Art Reisetagebuch darstellen soll.


"Sommernachtszauber" von Ellen Alpsten

Seit ihrer ersten Begegnung mit dem jungen Schauspieler Johannes ist das Leben für Caroline wie ein Rausch. Tagsüber gibt sie auf der Bühne alles, um ihre erste große Rolle als Julia perfekt zu spielen. Nachts trifft sie sich heimlich mit ihm für weitere Proben im dunklen Theater. Johannes holt aus ihr und der Rolle das Beste heraus und die beiden verlieben sich haltlos ineinander. Doch Caroline wagt nicht, irgendjemandem von ihrem Glück zu erzählen. Denn Johannes dürfte gar nicht existieren. Er wurde während einer „Romeo und Julia“-Inszenierung in den 30er-Jahren grausam auf der Bühne erstochen und mit einem Fluch belegt. Und langsam erkennt Caroline, dass ihre Liebe zu Johannes sie vor eine unmögliche Wahl stellt …

Dieses Buch habe ich mir von dem Geld meiner Mutter gekauft, weil ich es mir schon sehr lange wünsche und ich einfach ein Buch haben wollte, welches mich schon lange interesiert und ein atemberaubendes Cover hat. Ich denke das habe ich mit diesem Buch abgedeckt. Die Strory hört sich hoch Romantisch und Mytisch an. Ich denke aber ich werde das Buch erst im Herbst lesen, da es mich sehr an dunkel Dünstere Tage erinnert. Vielleicht ist es ja für die Regenbogenchallange für den Monat September Gold genug. 


"Finstermoos- Im Angesicht der Toten" von Janet Clark

In einer Gletscherspalte finden Mascha und Nic eine Tote, die Mascha zum Verwechseln ähnlich sieht. Wer ist diese Frau und wieso starb sie ausgerechnet in Finstermoos? Neben der Leiche liegt genau die Axt, mit der Nic am Abend zuvor angegriffen wurde – hat ihr unheimlicher Verfolger etwa auch hier sein Unwesen getrieben? Noch bevor Nic und Mascha sich aus der Gefahrenzone bringen können, wird das Seil gekappt, mit dem sie sich in die Spalte abgelassen haben. Die beiden sind unentrinnbar gefangen! Unterdessen warten Luzie, Valentin und Basti in Finstermoos ungeduldig auf Nachricht von den beiden, ahnungslos, dass sie selbst in größter Gefahr schweben. Sie müssen die bedrohlichen Vorfälle der letzten Tage aufklären, bevor sie für immer zum Schweigen gebracht werden ...

Nachdem ich ja den ersten Teil der Reihe ganz cool fand, wollte ich auch direkt den dritten Band hier stehen haben, der zweite wird ganz gewiss bald von mir gelesen werden, da bin ich ganz optimistisch. 
 Mal schauen wie die Reihe weitergeht, im September kommt dann der 4te Band und somit der letzte raus. 


"Together Forever- Zweite Chance" von Monica Murphy

Drew kommt einfach nicht über Fable hinweg. Obwohl er mittlerweile zu einer Therapeutin geht und versucht den ganzen Mist aus seiner Vergangenheit zu verarbeiten, denkt er noch immer, dass er nicht gut genug für Fable ist. Das macht auch Fable zu schaffen, denn auch sie kommt von Drew nicht los und wünscht sich nichts sehnlicher, als das er zu ihr zurück kommt.
Jedoch muss Fable lernen nach vorn zu schaun, denn auf ihre Versuche, hat Drew nicht reagiert. Als sich die beiden dann zufällig wiedersehen, merken sie, dass die Anziehungskraft zwischen ihnen noch immer da ist. Drew sieht ein, dass er einen schrecklichen Fehler gemacht hat... doch wird Fable im eine zweite Chance geben?

Im Juni habe ich den ersten Band gelesen und fand ihn auch ganz okay. Ich war nicht vollends begeistert aber finde das die Reihe durchaus potenzial hat.
Der erste Band ging ja sehr emotional zuende und von daher hoffe ich das es im zweiten Band so weitergeht.

   
 "Effortless- Einfach Verliebt" von S. C. Stephens

Kieras und Kellans Beziehung begann mit Schmerz und Verrat. Doch nun steht eines fest: Kellan ist Kieras große Liebe. Um nicht wieder die gleichen Fehler zu begehen, konzentriert sie sich nun lieber auf die Uni und auf sich selbst. Sie lebt mit ihrer Schwester in einem winzigen, aber gemütlichen Apartment. Mit Kellan versucht sie diesmal, alles richtig zu machen – in ganz kleinen Schritten. Das geht so lange gut, bis Kellan Seattle für eine Tournee verlässt, und die Vergangenheit Kiera wieder einholt ...

Auch hier habe ich den ersten Band im Juni gelesen. Ich fand es sehr cool, wenn es auch nichts spektakuläres war. Aber ich habe gehört, das Band 2 sehr gut sein soll, von daher freue ich mich einfach sehr drauf. 
 Ich möchte es sehr bald lesen, da ich den 3ten Band gerne wieder mit Sabrina vom Blog Kapitälchen lesen möchte. Da freue ich mich schon sehr drauf und bin einfach gespannt wie es weitergehen soll.



 "Hero- Ein Mann zum Verlieben" von Samantha Young



Für Alexa Holland war ihr Vater ein Held. Bis zu dem Tag, als sie hinter sein bitteres Geheimnis kam. Seitdem glaubt sie nicht mehr an Helden. Doch dann trifft sie den Mann, dessen Familie er zerstört hat. Caine Carraway ist gutaussehend, erfolgreich und will von Alexas Entschuldigungen nichts wissen. Nur aus Pflichtgefühl lässt er sich überreden, sie als seine Assistentin einzustellen. Er macht ihr den Job zur Hölle und hofft, dass sie schnell wieder kündigt. Doch da hat er sich geirrt, denn Alexa ist nicht nur smart und witzig, sie lässt sich auch nicht von ihm einschüchtern. Caine ist tief beeindruckt und will nur noch eins: in Alexas Nähe sein. Auch wenn er tief in seinem Herzen weiß, dass er niemals der Mann sein kann, nach dem Alexa sucht. Denn auch er hat ein Geheimnis ...

Ein neues Buch von Samantha Young? Natürlich muss ich es sofort haben! Ich habe es eigentlich schon Anfand Juni bestellt bei Amazon, und bis jetzt ist es durch den Poststreik auch noch nicht angekommen. Was mich sehr gestört hat. Aber nun habe ich es mir in der Buchhandlung bestellt und freue mich sehr darüber!


"While it lasts- Cage und Eve" von Abbi Glines


Cage ist es gewohnt, immer das zu bekommen, was er will. Doch dann trifft er Eva … Cage York ist ein Playboy. Alkohol, Partys und schöne Frauen sind für den aufsteigenden Stern am College-Baseball-Himmel alltäglich. Als er unter Alkoholeinfluss am Steuer erwischt wird, gibt es für ihn nur eine Möglichkeit, sein Stipendium zu behalten: Er muss den Sommer über auf einer abgelegenen Ranch arbeiten. Das bedeutet aber auch: Keine Frauen weit und breit. Doch dann trifft er die wunderschöne Eva Brooks, die ihn vom ersten Moment an nicht ausstehen kann …

Band 3 der Sea Breeze Reihe von Abbi Glines ist mir auch in der Buchhandlung über den weg gelaufen. Da musste es natürlich auch direkt wieder mit. Ich finde ihre neue Reihe ganz okay, warscheinlich eher für die jüngeren im vergleich zur Rosemary Reihe gibt es in Sea Beeze weniger Erotische Szenen. Aber die Personen sind wieder ganz wunderbar und ich mag die Bücher ganz gerne!



"Glückliche Menschen küssen auch im Regen" von Agnés Martin- Lugand


Seitdem ihr Mann Colin und ihre Tochter Clara bei einem Unfall starben, lebt Diane zurückgezogen. Der Einzige, den sie in ihre Wohnung lässt, ist ihr Freund Félix, mit dem sie bis vor einem Jahr ein Literaturcafé betrieben hat. Eines Tages jedoch beschließt sie Hals über Kopf, Paris zu verlassen und nach Irland zu ziehen, was ursprünglich einmal Colins Traum war. Ihr Ziel heißt: Mulranny. In dem kleinen Dorf am Meer hofft sie ein neues Leben aufbauen zu können – an einem Ort, an dem Claras Lachen nie erklang. Sie hätte aber nie erwartet, dass es ausgerechnet im regnerischsten Kaff der Welt jemanden gibt, der wieder Licht in ihr Leben bringt …

 Die liebe NinniSchockiBooks hat mir dieses Buch sehr ans Herz gelegt für die #Summerbookchallange2015 für ein Buch welches zu tränen rührt. 
Und deswegen habe ich es mir gekauft. Ich weiß nicht ob ich es mir sonst gekauft hätte, aber ich freue mich jetzt schon sehr darauf.

"Ich fürchte mich nicht" von Tahereh Mafi


Juliette ist 17 Jahre alt und seid etwa einem Jahr von der Regierung weggesperrt. Juliette hat nämlich eine gefährliche Gabe, sie kann mit einer Berührung die Lebenskraft eines Menschen entziehen, dies endet tödlich. Seid Monaten haart sie nun schon in einer Anstalt aus, als eines Tages plötzlich wird Adam zu ihr in die Zelle gesteckt. Langsam beut Juliette vertrauen zu Adam auf, um dann zu erfahren das er in Wahrheit ein Spion, geschickt von der Regierung, ist. Adam steht im Dienst vom Oberbefehlshaber Warner, der fasziniert von Juliettes Gabe ist und sich diese zu nutzen machen will.

 MÄNGELEXEMPLAR! Band 1 der Juliette Trilogie ist im Taschenbuch Format bei mir eingezogen. Als es es auf dem Haufen von reduzierten Büchern gesehen habe für nur 3,50€ konnte ich es natürlich nicht liegen lassen. Ich hätte es mir nicht neu gekauft, aber so war es natürlich perfekt für mich!


"Weihnachtsglitzern" von Mary Kay Andrews


Eloise Foley liebt Weihnachten. Für sie ist es eine Zeit der Wunder und Träume, die schönsten Tage des Jahres. Sie freut sich auf gemütliche Abende im Kreise der Familie und mit ihrem Freund Daniel. Der sieht Weihnachten allerdings in einem ganz andern Licht, denn Daniel besitzt ein Restaurant und hat im Dezember kaum Zeit für Eloise. Nun bleibt ihr umso mehr Zeit bleibt, sich um ihr kleines Antiquitätengeschäft zu kümmern.

Auch dieses Buch habe ich als Reduziertes Exemplar für 3,50€ bekommen. Ich habe ja im letzten Winter ein Buch von der Autorin gelesen "Winderfunkeln". Es war der Folgeband dieser Geschichte. Das wusste ich nicht als ich es gelesen habe, aber ich mochte das Buch dennoch ganz gerne und freue mich schon sehr darauf!


"Kirschroter Sommer" von Carina Bartsch


Die erste Liebe vergisst man nicht. Niemand weiß das besser als Emely. Nach sieben Jahren trifft sie wieder auf Elyas, den Mann mit den leuchtend türkisgrünen Augen. Der Bruder ihrer besten Freundin hat ihr Leben schon einmal komplett durcheinander gebracht, und die Verletzung sitzt immer noch tief. Emely hasst ihn, aus tiefstem Herzen. Viel lieber lenkt sie ihre Aufmerksamkeit auf den anonymen E-Mail-Schreiber Luca, der mit seinen sensiblen und romantischen Nachrichten ihr Herz berührt. Aber kann man sich wirklich in einen Unbekannten verlieben?


Von dieser Story habe ich schon sehr viel gehört. Auch hier war es ein Mängelexemplar. Leider ist es etwas ramponiert aber ich fand es ganz okay.
Die Story hört sich ganz cool an und die ganzen positiven Meinungen sprechen ja für sich. Und da es zum glück nur noch einen Folgeband. 

"Die Schatten von London" von Maureen Johnson

Der Tag von Rorys Ankunft im altehrwürdigen Internat Wexford ist gleichzeitig der Tag, an dem eine Mordserie beginnt, die ganz London in Atem hält. Jack the Ripper ist zurück, oder vielmehr jemand, der exakt die Taten des Serienmörders kopiert. Unter den Augen der an den Bildschirmen mitzitternden Londoner Bevölkerung tötet der Ripper trotz Überwachungskameras und observierenden Hubschraubern weiter – und lässt die Polizei alt aussehen, so ganz ohne Zeugen. Was keiner weiß: Eine einzige Zeugin gibt es – Rory. Die junge Amerikanerin ist die Einzige, die den Mörder gesehen hat. Womöglich auch die Einzige, die ihn sehen kann? Und plötzlich ist der Ripper hinter Rory her ...

Auch hier habe ich mich von den vielen Positiven Meinungen leiten lassen. Ich bin schon gespannt ob mir diese Story zusagen kann. Hier handelt es sich um eine Trilogie, Band 2 ist vor kurzen erschienen und Band 3 kommt am 14. Dezember diesen Jahres raus. Ich denke ich werde es wohl erst im Herbst lesen, da das Thema doch etwas düsterer ist. Aber ich bin freudig gespannt und finde das Cover echt sehr schön und auch das der Folgebände.


"Sturmgeflüster" von Gabriella Engemann

Für Tinka sollte es der coolste Sommer ever werden. Doch wenn einen die beste Freundin versetzt, sind Ferien auf Sylt einfach nur noch langweilig. Bis Tinka Kitesurfer Sven kennenlernt, der sie in seine Clique aufnimmt und mit seinem durchdringenden Blick ihr Herz sofort zum Kentern bringt. Bald aber merkt Tinka, dass er und die anderen ihr etwas verschweigen. Es ist fast zu spät, als Tinka begreift, dass sie selbst die dunkle Vergangenheit wieder heraufbeschworen hat.

Auch dieses Buch hatte ich in besagtem Amazon päckchen bestellt. Ich wollte es auch eigentlich für die #summerbookchallange2015 für die 4te Woche lesen also für den Aufregenden Urlaub aber ich werde es nun für die 7te Woche lesen da soll man ein Buch lesen welches in einer Traumhaften Location spielt. Und ich denke mal ein Strand ist schon sehr traumhaft oder?


"Hades" von Alexandra Ardonetto

Der finstere Jake Thorn ist zurück in Venus Cove, und er hat nur eins im Sinn: den Engel Bethany endlich für sich zu gewinnen. Geschickt lockt er sie in eine Falle und entführt sie in sein Reich – Hades, die Hölle. Dort schlägt er ihr einen schrecklichen Handel vor: Wenn Bethany als seine Geliebte bei ihm bleibt, will er Xavier verschonen – ansonsten muss er sterben. Wie soll Bethany ein solches Opfer bringen, wenn es bedeutet, für immer von Xavier getrennt sein zu müssen? Und wie lange kann ein Engel überhaupt in der Hölle überleben?

Wenn ihr meinen Blog schon eine weile verfolgt dann wisst ihr das ich vor 2 Jahren Band 1 dieser Engels Trilogie "Halo" gelesen habe. Das ist schon eine Weile her, ich werde wohl noch mal meine Rezension lesen oder eine Online schauen. Ich habe dieses Buch über Tauschticket erstanden.
Dort habe ich mich vor ein paar Wochen angemeldet und dann dieses Buch erstanden! Ich bin komplett ausgerastet als es dann bei mir angekommen ist, da es nur einen ME stempel am unteren Buchschnitt hatte und einen Riss am Schutzumschlag hinten, ich habe dafür nur 2 Tickets und 0,49€ bezahlt und dak kann man sich gar nicht beschweren. Ich werde mir über diese Seit auch Band 3 zulegen!


"Isola" von Isabel Abedi

Zwölf Jugendliche, drei Wochen allein auf einer einsamen Insel vor Rio de Janeiro - als Darsteller eines Films, bei dem nur sie allein die Handlung bestimmen. Doch bald schon wird das paradiesische Idyll für jeden von ihnen zu einer ganz persönlichen Hölle. Und am Ende müssen die Jugendlichen erkennen, dass die Lösung tief in ihnen selbst liegt.
 Nachdem der Poststreik dann endlich vorbei war kam dann auch dieses Buch endlich an. Ich wollte es eigentlich schon anfang des Monats gelesen haben, aber so ging es dann erst ab mitte des Monats. Ich habe dieses Buch sehr günstig auf Facebook erstanden worüber ich mich sehr gefreut habe.
 

 "Wer wird den gleich von Liebe sprechen" von Emma Chase

Drew hat noch nie einen Gedanken an die Liebe verschwendet, eine feste Beziehung ist für ihn eine absolute Horrorvorstellung. Doch das ändert sich schlagartig, als Kate Brooks in derselben Investment-Banking-Firma eingestellt wird, für die auch Drew arbeitet. Kate ist intelligent, wunderschön, ehrgeizig, und sie fasziniert Drew, nicht nur weil sie sich als ernsthafte Konkurrentin entpuppt. Kate geht Drew nicht mehr aus dem Kopf, und je mehr Zeit sie miteinander verbringen, desto heftiger beginnt es zwischen den beiden zu knistern.

 Dieses Buch habe ich auch sehr günstig erstanden. Ich fand es sehr spanend das ein solcher Roman aus der Sicht eines Mannes geschrieben ist. Das ist mal was neues. Ich bin einfach sehr gespannt. Das Buch läutet eine trilogie ein. Ich hoffe das sie mir gefallen wird.


"Naschmarkt" von Anna Koschka

 Dotti Wilcek hat der Männerwelt abgeschworen. Endgültig! Wer könnte weniger geeignet sein, eine Internetdatingagentur zu testen? Doch Dottis bissiger Blog über Männer, Mauerblümchen und Flirten für Anfänger spricht einer ganzen Generation von netzgeplagten Singles aus dem Herzen …

 Letzte Jahr in etwa zur selben Zeit habe ich Band 2 dieser Duologie gelesen. "Mohnschnecke"
fand ich ja so mittelmäßig, wollte aber den ersten teil dennoch lesen. Ich habe das Buch dann über Tauschticket bekommen. Lest euch bloß nicht meine Rezension zu "Mohnschnecke" durch, das war eine meiner ersten und da war ich echt mies! Ich musste gerade sehr lachen als ich sie gelesen habe!


"Tabaluga" von Helme Heine und Gisela Radowitz 

 Dieses Buch geht um eine meiner Schönsten Kindheitserinnerungen. Um Tabaluga!
Mit diesem Drachen verbinde ich eine wundervolle Zeit und einfach wundervolle Musicals mit tollen Songs und einer grandiosen Show die ich mir auch heute noch immer wieder gerne anschaue. Dieses Buch hat gerade mal 150 Seiten und für 2€ konnte ich in einem Antiquariat daran nicht vorbeigehen. Ich werde es sehr bald lesen und frue mich wie ein kleines Kind drauf!


"Cupido" von Jillian Hoffman

Der Albtraum jeder Frau: Du kommst abends in dein Apartment. Du bist allein. Alles scheint wie immer, nur ein paar Kleinigkeiten lassen dich stutzen. Du kümmerst dich nicht darum. Du gehst schlafen. Und auf diesen Moment hat der Mann, der unter deinem Fenster lauert, nur gewartet …

Auch dieses Buch ist für 2€ in dem Antiquariat in meinen Einkaufskorb mit gekommen. Dieses Buch soll wohl sehr gruselig sein habe ich mir sagen lassen. Ich bin gespannt und hoffe das es mir gefällt da es der erste Teil eine Trilogie ist. Ich will es also einfach mögen.


"Für jede Lösung ein Problem" von Kerstin Gier

Gerri schreibt Abschiedsbriefe an alle, die sie kennt, und sie geht nicht gerade zimperlich mit der Wahrheit um. Nur dummerweise klappt es dann nicht mit den Schlaftabletten und dem Wodka - und Gerris Leben wird von einem Tag auf den anderen so richtig spannend. Denn es ist nicht einfach, mit seinen Mitmenschen klarzukommen, wenn sie wissen, was man wirklich von ihnen hält!

Ich glaube mit diesem Buch ist meine Kerstin Gier sammlung so gut wie voll. Ich müsste noch mal schauen. Aber in den letzten 3 Monaten habe ich mir ja ihr Bücher zusammen gesammelt. Mal schauen wie es mir gefallen wird!


"After Truth" von Anna Todd

Zutiefst verletzt hat Tessa ihre stürmische Beziehung zu Hardin beendet. Seit sie die Wahrheit über ihn erfahren hat, fühlt sie sich verraten und gedemütigt. Sie will ihr Leben zurück – ihr Leben vor Hardin. Doch da ist die Erinnerung an seine leidenschaftliche Liebe, seine Berührungen, die hungrigen Küsse. Ihr Verlangen nach dem unberechenbaren Mann mit den grünen Augen ist immer noch zu stark. Und sie weiß, dass er sie nicht einfach aufgeben wird. Aber kann er sich ändern? Können sie einander retten, oder wird der Sturm sie in die Tiefe reißen?

After Passion hat mich ja vollkommen begeistert und völlig verstört zurückgelassen da das ende so offen war habe ich beschlossen mir erst die Folgebände zu kaufen wenn alle Bücher draußen sind. Das wird dann am 10. August der Fall sein. Dennoch habe ich mir schon mal Band 2 gekauft und streife immer drum herum und streichel es...
 

"Lucy in the Sky" von Paige Toon

Noch bis eben war sich Lucy sicher, glücklich zu sein. Zusammen mit James, einem smarten Anwalt, wohnt sie in einer chicen, kleinen Wohnung in London und hat einen glamourösen Job in einer PR-Agentur. Also keinen Grund, warum die Hochzeit ihrer besten Freundin Molly in Australien und ein zweiwöchiger Urlaub ihr Leben in Frage stellen sollte.
Doch kurz bevor das Flugzeug startet, bekommt Lucy eine SMS von James’ Handy. Bevor sie ihr Telefon ausschalten muss, wirft sie schnell noch einen Blick auf die Nachricht ...

 Von Paige Toon habe ich ja bereits im Juli ein Buch gelesen. Und was soll ich sagen? Ich war hingerissen. So sehr das ich jetzt alle haben möchte. "Lucy in the Sky" habe ich für schlappe 3€ erstanden und konnt einfach nicht Nein sagen. Ich bin schon sehr auf das Buch gespannt und hoffe es direkt im August lesen zu können!


"Leiden sollst du" von Laura Wulff
Ein Mörder mit einem perfiden Plan, eine junge Frau auf Abwegen und ein Kommissar im Rollstuhl: der erste Fall für die Zuckers! War es wirklich ein Unfall? Die 17-jährige Julia, monatelang vermisst, wird plötzlich tot am Kölner Rheinufer angespült. Gerichtszeichnerin Marie Zucker lässt das Ganze keine Ruhe – denn ihr Cousin Ben war mit der Toten befreundet, und jetzt scheint ihn ihr Tod kaltzulassen. Marie bittet ihren Mann Daniel um Hilfe, einen Kriminalkommissar, der nach einem Unfall querschnittsgelähmt ist. Doch er zögert, wieder in den aktiven Dienst zurückzukehren, und zwingt sie so, zunächst auf eigene Faust ermitteln. Sie findet heraus, dass Ben seit Wochen bedroht und verfolgt wird. Und dann taucht die nächste grausam entstellte Leiche auf. Ist Marie dem Mörder etwa den entscheidenden Schritt zu nahe gekommen? 

Auf diesen Thriller war ich schon sehr lange sehr scharf. Als ich ihn dann gebraucht bekommen konnte ich einfach nicht anders und habe ihn direkt mitgenommen. Es hat zwar ein paar Leserillen und wurde rund gelesen aber das ist okay.



"Hollys Weihnachtszauber" von Trisha Ashley
 Zur Weihnachtszeit zieht sich die junge Witwe Holly Brown am liebsten zurück. So kommt es der begabten Köchin gerade recht, als sie gebeten wird, auf ein Herrenhaus in einem winzigen Dorf in Lancashire aufzupassen. Dort gilt es nicht nur das imposante Anwesen zu hüten, sondern auch noch ein in die Jahre gekommenes Pferd, eine Ziege und einen altersschwachen Hund. Doch dann kehrt der attraktive aber abweisende Hausherr Jude Martland überraschend nach Hause zurück. Als dann auch noch das Dorf durch einen Schneesturm von der Außenwelt abgeschnitten wird, müssen Holly und Jude wohl oder übel Weihnachten miteinander verbringen …

 Ein Weihnachtsbuch mal wieder. Solangsam geht es wieder mit mir duch. Der Sommer kann jetzt verschwinden für meinen Geschmack. Ich freue mich schon auf den Herbst und vor allem auf die Weihnachtszeit und ich habe ganz zauberhafte Bücher dafür. Dieses ist eines davon!

So ihr lieben, das waren meine ganzen wunderbaren Neuzugänge.
 Ich freue mich über jede einzelne.
Bis bald eure Lisa<3

Kommentare:

  1. Das Cover vom Schmetterling-Buch ist auch so süss wie das mit den Hummeln *.*
    Auge um Auge hat mich auch an PLL erinnernt. Ich bin gespannt, wie du es findest :)
    Wow du hast so viele tolle Bücher gekauft! Die Beschreibungen von fast allen sprechen mich an :D Hades kenne ich sogar, aber ich weiss gar nicht mehr, wie ich es fand, ist schon Jahre her, seit ich es gelesen habe. Band 3 davon steht schon ewig auf meiner Wunschliste.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Das Schmetterlings Buch Cover ist ein Traum. Ich lese es ja auch gerade. Ich sage nur soviel: Petra Hülsmann hat es echt drauf. Im Augst wird es wieder soviel :D

      Löschen