Dienstag, 20. Oktober 2015

"Verlieb dich nie in einen Rockstar"- Rezension

Hey Hallo ihr Lieben,
wer mich schon seit ein paar Monaten verfolgt, weiß das ich ein großer Fan von Rockstar Büchern bin. Da war natürlich klar das ich mir aus der Carlsen Impress Reihe zugelegt. Da hat der Carlsen Verlag ja ein paar erfolgreiche E- Books abgedruckt. Und Leute: Ich möchte das der Carlsen Verlag auch die anderen Teile der Reihe ebenfalls abdruckt. So nun gehts aber auch los mit meiner Rezension!

"Verlieb dich nie in einen Rockstar" 
von Teresa Sporrer
 Ein Rockstar in ihrer Klasse! Zoey kann es noch gar nicht richtig glauben. Der angeblich coolste Junge aller Zeiten sitzt in Mathe plötzlich neben ihr. Acid. Ja, genau – DER Acid. Ungekämmtes Haar, verschlungene Tattoos auf den Armen, auffällige Sonnenbrille und natürlich tiefschwarze Klamotten. Vollkommen übertrieben, findet Zoey, und versteht nicht, warum ihre Freundinnen bei jeder seiner Bewegungen loskreischen müssen. Aber es kommt noch viel schlimmer. Acid braucht Nachhilfe in Mathe – und die will er ausgerechnet und ausschließlich von Zoey.
Meine Meinung: 
Ich muss sagen das ich am Anfang nicht viel von dem Buch erwartet habe. Allerding wurde ich schnell eines besseren belehrt. Es war so unfassbar lustig das ich mich echt schütteln musste. 
Zoey war sehr cool. Sehr Sarkastisch und rotzig- was positiv gemeint ist. Sie hat sich immer überlegt wie sie wohl Alex umbringen könnte, oder aus seinen Därmen einen Schaal stricken könnte. So ging es dauernd in ihrem Kopf. 
Alex war sehr lustig, sehr anders als man es wohl erwartet hätte.
Zoey Freundinnen waren wirklich lustig. Wir haben einmal Nelly, die schon eine alte Seele ist.
Violett, die sowohl Violette Haare und Kleidung trägt. 
Und zuguter letzt und schon bald die Krönung des ganzen: Sie spricht von sich in der dritten Person:
"Serena würde sich direkt auf ihn stüzen!"
Zum schießen! 
Das Buch hat mir gut gefallen und wird tatsächlich mehr von den Figuren als von der Story getragen. Man mag alle direkt sehr gerne und muss häufig lachen. Ihr müsst es unbedingt lesen! Das Buch ist es wert! Im zweiten Band geht es dann um Serena. Es steht weit oben auf meinem Wunschzettel!


Seitenzahl: 304 Seiten
Preis: 4,99€
Verlag: Carlsen
  Genre: Jugendbuch
Bewertung: 4/5 Punkten

So ihr Lieben, das war meine Rezension zum ersten teil der 
Rockstar Reihe von Teresa Sporrer!
Bis bald eure Lisa<3

Kommentare:

  1. Zoey, Acid usw. scheinen wirklich sympathische und lustige Figuren zu sein :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja sind es auch, Auch das Buch war wirklich sehr schön :D

      Löschen