Donnerstag, 30. Oktober 2014

Die "SUB- Sanktion"

Hey Hallo ihr Lieben,
die Liebe Agathe Knoblauch hat ein sehr cooles Projekt in die Welt gerufen: Die "SUB- Sanktion"!

Diese ist dafür da, um unnötigen Buchkauf zu unterbinden! Ihr habt ja mitbekommen das ich jeden Monat immer vieler Bücher dazu bekomme, das soll sich ändern:


Die "SUB- Sanktion" ist im Prinzip ein Punktesysthem:

Pro Buch: 1 Punkt
Pro Buch über 500 Seiten: 3 Punkte+ 1 Punkt
Letzte Band einer Reihe: 2 Punkte+ 1 Punkt

Ab 5 Punkten darf man ein neues Buch kaufen. 
Das heißt ihr könnt zum Beispiel wenn ihr ein Buch (1 Punkt) über 500 Seiten (3 Punkte) gelesen habt, das auch noch eine Reihe abschließt (2 Punkte) insgesammt schon 6 Punkte Sammeln. Nicht schlecht oder?

Das Sanktion verbietet aber nich den Buch kauf sondern es gibt ausnahmen:

Bücher zur Reihenvervollständigung sind erlaubt (ohne Punkte)
Außerdem gibt es 10 Joker falls ihr ein Mängeexemplar seht das ihr haben wollte oder einfach so ein neues Buch haben wollt (auch ohne Punkte)!

Das lasse ich bei mir aber außen vor, zumindes mit den Reihen (teilweise). 
Die 10 Joker lasse ich mir für Mängelexemplare oder sonstiges!

Was haltet ihr von dem Projekt?  Ich werde Teinehmen und freue mich schon sehr drauf!

Bis bald eure Baily<33

Kommentare:

  1. Ich habe mir auch schon überlegt, ob ich da mitmache.. Könnte richtig Spaß machen die Punkte zu sammeln :) Viel Spaß und viel Erfolg!

    AntwortenLöschen